Avis - Vincet Semper

.&&. dark times are coming .&&.
 
StartseiteTeamsiteMitgliederAnmeldenLoginNutzergruppenSuchenFAQ
Welcome
huhu
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
The Team
Bei Fragen und Problemen steht euch das Team immer zu Verfügung.

Teamseite
The News
Das Forum befindet sich im Aufbaumodus.
Date & Weather
Zeitraum
Wir spielen im Juli 2012
Wetter
Los Angeles brütet bei 35°. Abkühlung findet man zu diesen Tagen nur in einem der zahlreichen Freibädern oder aber am Strand.
Nächster Zeitsprung
Noch nicht festgelegt!
The Gossip
Hier wird bald "Miss Fairytale" ihr Umwesen treiben!
The Plot
Ein Plot wird bald online gestellt!
Of the Month
User


Couple


Friends


Enemies
The Credits
Das Design wurde an Firefox optimiert, bei anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen!
Grafiken 2012 © name
Codes 2012 © name

Austausch | 
 

 Poppy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Poppy   Fr Nov 25, 2016 5:27 am

Poppy Kendra Clayton


Wirklich kurze Fakten


Name Poppy Kendra Clayton

Alter & Geburtstag 20. April 1990 und 26 Jahre alt

Wohnort & Herkunft Geboren wurde sie in Victoria, doch bereits vor sieben Jahren zog es sie nach Maple Hills. Seitdem wohnt sie in einer Wohnung in der Howard Road.

Job Poppy arbeitet als Kindergärtnerin in der Elementary School.

Nett zu wissen


Es war einmal...

...eine schrecklich nette Familie Geboren am 20. April 1990 wuchs Poppy Kendra Clayton als älteste Tochter von Rebecca und Alexander Clayton in einem Vorstadtteil von Victoria auf. Sie hat eine jüngere Schwester, Lynn Clayton. Diese reist bereits seit fünf Jahren um die Welt, weshalb sie kaum noch Kontakt zu ihr hat. Hier mal eine Postkarte und dort mal ein paar Glückwünsche, mehr nicht. Zu ihren Eltern, die noch immer in Victoria leben, hat Poppy ein sehr inniges Verhältnis. Mindestens einmal in der Woche sitzt sie sowie so bei Mama am Küchentisch und schaufelt haufenweise Apfelkuchen in sich hinein - den kann Mama Rebecca nämlich besonders gut. Während Papa Alexander noch immer versucht, Poppy das Autofahren beizubringen - scheint nur leider unmöglich zu sein.

...ein Traum von einem Job Schon früh hatte Poppy Erfahrung bei der Betreuung von Kindern. Sie nahm ihren ersten Babysitter Job mit vierzehn Jahren an und von da an war der Traum geboren, irgendwann einmal Kindergärtnerin/Erzieherin zu werden. Nach der High School verschlug es die tollpatschige Blondine deswegen für ein Au-Pair Jahr nach Camas, Spanien in Europa. Das war für sie eine ziemlich entschiedene Phase ihres Lebens. Hatte sie bisher immer zu Hause gelebt, hatte ihre Familie immer um sich herum und war nie alleine, so traf doch in Spanien das komplette Gegenteil davon ein. Sie sprach zwar ein paar Brocken Spanisch, doch war es nicht so perfekt, dass sie großartig Bekanntschaften schließen konnte. Sie hatte großartigen Kontakt zu den beiden Kindern ihrer Au-Pair Familie und auch zu deren Großmutter, während die Eltern der beiden so gut wie nie zu Hause waren und deshalb für das junge Mädchen keinerlei Familiengefühl aufkam. Trotzdem zog sie dieses Jahr - der Kinder zu Liebe und die Großmutter zu entlasten - komplett durch. Danach ging es für sie zurück nach Victoria, zu ihren Eltern, wo sie erst einmal wieder in ihrem Elternhaus unterkam. Und ihre Ausbildung als Erzieherin begann.

...die erste große Liebe Noch während der Ausbildung lernte sie Christoph kennen und lieben. Es war anders als ihre vergangenen High School Romanzen und zwischen ihnen war es was Ernstes, weshalb sie schlussendlich mit ihm nach Maple Hills zog, einfach weil die Mieten billiger waren als in Victoria. So fuhren sie jeden Tag gemeinsam in ihre Heimatstadt - Poppy um ihre Ausbildung zu beenden und Christoph um an seiner Karriere als Anwalt weiter zu schrauben. Nach drei Jahren fragte er sie sogar, ob sie ihn heiraten möchte und mit Freude sagte sie Ja. So kam es, dass sie mit zweiundzwanzig Jahren ihre Hochzeit plante. Ihren Eltern war der zehn Jahre ältere Freund ihrer Ältesten zwar immer ein Dorn im Auge, aber trotzdem unterstützten sie ihre Tochter wo immer sie konnten, wollten sogar das Kleid spendieren. Doch es sollte alles anders kommen... drei Monate vor dem angesetzten Hochzeitstermin erwischte Poppy ihren Verlobten mit einer Freundin von sich in ihrem Bett. Sofort beendete sie die Beziehung und fiel in ein tiefes Loch. Sie verlor ihren Job in Victoria und verkroch sie in ihrer Wohnung, die Christoph ihr nach der Auflösung der Verlobung überließ ... es blieb ihm aber auch gar nichts anderes übrig, stand doch ihr Name alleine auf dem Mietvertrag.

...eine ziemlich beste Freundin Aus dem Tief holte sie ihre neue Untermieterin Anny. Diese klopfte eines Tages an ihre Tür um sich vorzustellen, war sie doch neu in Maple Hills und so kamen die beiden Frauen ins Gespräch. Anny kam wegen einer gescheiterten Beziehung in das Dorf, sie brauchte Abstand von ihrem alten Leben und versuchte jetzt hier einen Neuanfang. Sie zerrte Poppy aus der Wohnung, schleppte sie zu Tanzkursen und Bücherlesungen, fuhr mit ihr nach Victoria und sie machten Party, lernten Typen kennen, ließen sich von ihnen einladen und ließen sie dann abblitzen. Sie ermutigte die quirlige Blondine auch dazu, sich an der Elementary School von Maple Hills zu bewerben und ein Jahr nach dem Scheitern ihrer Beziehung, bezog sie ihre neue Wohnung in der Howard Road und fing ihren neuen Job an. Zwar lebte Anny jetzt nicht mehr eine Treppe runter, aber Poppy konnte neu durchstarten und konnte so endlich mit Christopher abschließen.

...ein neuer Lebensabschnitt So kam es, dass Poppy mit vierundzwanzig Jahren noch einmal neu anfing. Im selben Ort, mit den selben Menschen, aber doch hatte sich vieles geändert. Sie hatte keine Lust mehr auf eine feste Beziehung, besuchte weiterhin mit Anny Tanzkurse und baute ihre Büchersammlung aus. Sie fing auch selber irgendwann einmal an einen Roman zu schreiben, schaffte es aber nie über die ersten sieben Kapitel. Es sollte in Richtung Fantasie gehen - etwas was sie bereits seit Kinderzeiten liebte. Für sie gab es nichts Schöneres als in der Welt von Harry Potter zu versinken. Später kamen die 'Ein Lied von Eis und Feuer' Bücher hinzu. Des weiteren konnte sie auch endlich wieder ihrer Seriensucht nachgehen. Für sie gibt es - gerade im Winter - nichts was entspannender war, als sich in ihren alten, geblümten Ohrensessel zu wälzen und in der spannenden Welt von Game of Thrones oder in die Fälle von Castle abzutauchen. Außerdem schaffte sie sich zwei Katern - d’Artagnan und Mister Darcy - an. Katzen waren für sie die besseren Haustiere als Hunde, hatte sie doch sogar Angst vor diesen, nachdem sie als Kind mal von einem Schäferhund gebissen wurde. Und in der Beziehung zu Christoph konnte sie keine Katzen halten, da dieser eine Katzenhaarallergie hatte.

Poppy loves... Altmodisches » Bananen » Briefe » Butterbier » Dämmerung » Efeu » Eiscreme » Feuer » Joggen » getrocknetes Laub im Herbst » Löwen » Marmor » Mond » Morgenluft » Nacht » Neuschnee » Palmen » Pfützen » Sonnenuntergang » Spaß » Tee » Theater » Unabhängigkeit » Vanille » verschlungene Pfade im Wald » Witze » Wälder » Zelten » Bertie Botts Bohnen » Schokolade » Besen » Abenteuer » Italien » Cappuccino » Pinguine » Nagellack » Reisen » Musik » Marienkäfer

Poppy hates... Abschiede » Ameisen » Arroganz » Beerdigungen » Belehrungen » Bohnen » Drohungen » erzwungene Gespräche » Gewalt » Gewitter » Hysterie » Ignoranz » Intoleranz » kochen » Lügen » Narben » Orangen » Pilze » Prüfungen » Punkteabzug » Regeln » Stress » Tränen » Untreue » Verlieren » unangenehme Wendungen » Hilflosigkeit » krank sein » Clowns » Kochen » Langeweile » Einsamkeit » kalte Füße » Äpfel » Klugscheißer

Did you know, that ... » Poppy grundsätzlich zu spät kommt?
» sie ziemlich oberflächlich sein kann?
» sie Serien liebt?
» Harry Potter ihre Lieblingsbücher sind?
» sie in der Grundschule an Buchstabierwettbewerben teilnahm?
» sie von Schlangen fasziniert ist?
» sie Lachgummi Schlangen liebt?
» Poppy für Schokolade wahrscheinlich nicht töten, aber kratzen würde?
» sie leidenschaftlich gern tanzt?
» sie ein eigenes Pony namens Cheastnut hatte?
» ein Genie ist, welches das Chaos beherrscht und aus jeder kleinsten Kleinigkeit etwas Sinnvolles machen kann?
» eine Optimistin mit Hang zu Überdramatisierung ist?
» gerne flucht?
» man ihr niemals, absolut NIEMALS eine Pflanze anvertrauen sollte, außer man will, dass diese nach nur einem Tag tot sind?
» schon immer ein Problem mit Autorität hat?
» gerne Wiederworte und überall ihre Meinung dazu gibt?
» gerne mit ihren Haaren experimentiert?

Poppy is, ... » abenteuerlustig » aufgeschlossen » aufgeweckt » charmant » bodenständig » herzlich » loyal » romantisch » zuverlässig » fröhlich » lebensfroh » direkt » energiegeladen » geistreich » humorvoll » schlagfertig » ehrlich » gesselig

» dickköpfig » eigensinnig » impulsiv » ironisch » stur » vorlaut » vorschnell » kompliziert » temperamentvoll » frech » chaotisch» hitzköpfig » redselig » stürmisch » frech » eigenwillig » ungeduldig » stolz

Gruppen


Gruppenname: ich hab ehrlich gesagt keinerlei Ahnung, in welche Gruppe ich sie stecken soll.

Poppy ist der typische Sonnenschein, immer ein Lächeln auf dem Lippen, immer freundlich zu allen und auch nicht auf den Mund gefallen. Die Sechsundzwanzig Jährige hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht - Kinder. Sie arbeitet als Kindergärtnerin, freut sich über die kleinen Dinge im Leben und stolpert von einer Peinlichkeit in die Nächste. Wenn sie nicht gerade arbeitet, dann steht sie in ihrem Wohnzimmer oder auf einer Wiese im Park und versucht gemeinsam mit ihrer besten Freundin an ihren Tanzkünsten zu arbeiten. Die sture Blondine ist ein Serienjunkie, liebt gute Bücher und redet wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Abends pflanzt sie sich gerne, gemeinsam mit ihren zwei Katern - übrigens die einzigen Männer in ihrem Leben - auf ihren gemütlichen alten Ohrensessel und versinkt in Fotoalben ihrer Großeltern und in Fantasie Welten.

Organisation


Avatar: Ashley Benson
Spielername: Elli
Gesuch: Nein
Weitergabe: nein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
 
Poppy
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Galga POPPY aus Ramonete sucht ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Avis - Vincet Semper ::  :: }&&. Black Board-
Gehe zu: