Avis - Vincet Semper

.&&. dark times are coming .&&.
 
StartseiteTeamsiteMitgliederAnmeldenLoginNutzergruppenSuchenFAQ
Welcome
huhu
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
The Team
Bei Fragen und Problemen steht euch das Team immer zu Verfügung.

Teamseite
The News
Das Forum befindet sich im Aufbaumodus.
Date & Weather
Zeitraum
Wir spielen im Juli 2012
Wetter
Los Angeles brütet bei 35°. Abkühlung findet man zu diesen Tagen nur in einem der zahlreichen Freibädern oder aber am Strand.
Nächster Zeitsprung
Noch nicht festgelegt!
The Gossip
Hier wird bald "Miss Fairytale" ihr Umwesen treiben!
The Plot
Ein Plot wird bald online gestellt!
Of the Month
User


Couple


Friends


Enemies
The Credits
Das Design wurde an Firefox optimiert, bei anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen!
Grafiken 2012 © name
Codes 2012 © name

Austausch | 
 

 Steckbriefe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Steckbriefe   Di Sep 25, 2012 5:27 am

WHEN WE ARE TOGETHER IS THE TIME OF OUR LIVES. WE CAN DO WHATEVER, BE WHOEVER WE LIKE. SPEND THE WEEKEND DANCING, 'CAUSE WE SLEEP WHEN WE DIE. DON'T HAVE TO WORRY 'BOUT NOTHING
WE OWN THE NIGHT


Name  
Geboren wurde sie als Helena Alexz Bonita DavidsonK, doch meist wird sie einfach nur Hele genannt. 
Mit ihren Namen ist sie eigentlich ganz zufrieden, nur ihr Nachname passt ihr nicht wirklich.
Geburts- und Wohnort
Geboren wurde sie in New York, aber schon seit drei Jahren, lebt sie in Baltimore und sie findet es eigentlich ganz okay hier.
Geburtsdatum und Alter
Geboren wurde sie am 27. Dezember 1995. Damit ist sie nun 16 Jahre alt.
Beruf 
Arbeiten? Was ist das? Hele ist Schülerin und ihr würde es nicht einfallen, arbeiten zu gehen.

Schule
•George-Washington-Highschool
Klasse
•12. Klasse
Fächer
•Sport
•Musik
AGs
•Cheerleading
•Musical-AG



Eltern 
Heles Mutter heißt Isabell Davidson und ist 40 Jahre alt. Seit ihrem abgeschlossenen Medizinstudium arbeitet sie als Chirurgin im örtlichen Krankenhaus. Da sie als Oberärztin viel zu tun hat, ist sie selten zu Hause und hat somit selten Zeit für ihre Tochter und deren Probleme. 
Ihr Vater hört auf den Namen Tristan Davidson und ist 42 Jahre alt. Er ist Pflichtstrafverteidiger. Das heißt er verteidigt Mörder etc. vor Gericht. Nicht unbedingt das, was sich ein sechzehnjähriges Mädchen als Beruf ihres Vaters wünscht und so geht es Hele auch. Deshalb gibt es öfters Streitereien zwischen den Beiden, aber der Beruf bringt Geld, viel Geld.

Geschwister 
Zu ihrer Familie gehört ihr kleiner Bruder Thomas Davidson. Er ist gerade 12 Jahre geworden und ein richtiger, kleiner Wirbelwind, der Hele die meiste Zeit auf die Nerven fällt. Auch er ist Schüler.
Sonstige Verwandte 
Als Verwandte kann man Mrs. Hungre nicht bezeichnen, aber irgendwie gehört die alte Dame zur Familie. Sie müsste nun um die 60 Jahre alt sein und sie arbeitet nun schon seit über 20 Jahren im Haus der Familie als Haushaltshilfe. Sie kocht, wäscht, bügelt und kümmert sich um die Kinder, wenn die Eltern mal wieder nicht zu Hause sind.
Status 
Hele ist absolut der unpassendste Mensch für Beziehungen den es gibt. Jedenfalls ist dies die Meinung ihrer Mitschüler, hat sie doch nun schon mit fast alle ihrer männlichen Mitschüler rumgemacht.



Charaktereigenschaften 
POSITIVE EIGENSCHAFTEN
•gute Schauspielerin
•kreativ
•musikalisch
•kann Gefühle gut verbergen
•humorvoll
•offen für Neues
•leidenschaftlich
•klug
•sportlich
•selbstbewusst
•weiß genau was sie will
•geizt nicht mit ihren Reizen
•vielseitig
•flexibel
•wortgewandt
•einfallsreich

NEGATIVE EIGENSCHAFTEN
•nimmt es mit der Treue nicht ganz so genau
•zynisch
•rücksichtslos
•unpünktlich
•steht nicht zu ihren Gefühlen
•Tierbabys
•Morgenmuffel
•ungeduldig
•übermütig
•Aufmerksamkeitsheischend
•impulsiv
•gerissen
•forsches Auftreten
•direkt
•zickig
•Schokolade

Vorlieben und Abneigungen
VORLIEBEN
•Cheerleading
•Sonnenbäder
•Photos machen
•Partys
•mit Freunden abhängen
•knutschen
•Kirschelollies
•Southern Comfort
•Volleyball
•Taek-Won-Do
•Lagerfeuer
•Gitarre und Klavier spielen
•singen
•Motorräder
•Tiere, insbesondere Katzen & Hunde

ABNEIGUNGEN
•Sonnenbrände
•Spanner
•Schnupfennase
•Mathematik
•Spritzen
•Geschwindigkeitsbegrenzungen
•Hungergefühl
•grüne Paprika
•Regenwetter
•langweilige Geburtstagsfeiern
•Unfälle
•warmes Bier
•Eifersuchtsanfälle
•Gummistiefel
•Spinnen
•Mobbing

Fakten über deinen Charakter
WUSSTEST DU, DASS HELE
•ein goldenes Bettelarmband hat, welches jedes Jahr einen neuen Anhänger bekommt?
•den schwarzen Gürtel in Taek-Won-Do hat?
•super in Chemie und Physik ist?
•in ihrer alten Schule aufgrund ihrer Klugheit gemobbt wurde?
•alle Sorten an Schokolade liebt?



Lebenslauf
•am 27. Dezember 1995 in New York geboren
•14 Jahre lang in New York gelebt
•mit 4 Jahren Geburt des Bruders Thomas Davidson
•in Baltimore begann sie mit dem Rummachen mit den Jungs aus ihrer Schule
•ist seit einem Jahr in der Clique um Skyler Townsend, the Queen
•hat mittlerweile mehrere Beziehungen zerstört
•ist seit einem halben Jahr bei den Cheerleadern
•schwärmt zu Zeit für ihren Lehrer



Avatarperson » Claire Holt. Weitergabe? » Nein. Zweitcharaktere? » Nein. 
Regeln gelesen und akzeptiert? » gelesen & akzeptiert


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Di Sep 25, 2012 5:28 am

TELL ME WOULD YOU KILL TO SAVE A LIFE, TELL ME WOULD YOU KILL TO PROVE YOU'RE RIGHT
CRASH CRASH
BURN LET IT ALL BURN, THE HURRICANE#S CHASING US ALL UNDERGROUND


Name
Rebekah Alice Ashleys wurde sie von ihrer Mutter genannt, aber jetzt nennt sie jeder nur noch Pimkie.
Geburts- und Wohnort
Geboren wurde sie in Baltimore und hier lebt sie auch noch heute.
Geburtsdatum und Alter
Geboren wurde die junge Frau am 19. November 1988 und ist somit 24 Jahre alt.
Beruf
Ihr Geld verdient sie sich schon seit 4 Jahren als Stripperin im örtlichen Stripclub, doch eigentlich hat sie keinen Bock mehr auf den Job.



Eltern
Ihre Mutter hieß Monica Ashleys und ist vor 4 Jahren im Alter von 41 Jahren an Krebs verstorben. Ihr Verhältnis zueinander war nie gut.
Über ihren Vater ist nichts bekannt, denn Monica sprach nie über ihn und machte ihn wenn dann nur schlecht. Soweit es Pimkie weiß, stammt sie aus einem ONS und ist so gar kein Wunschkind gewesen.
Geschwister
Sie hat drei Brüder, im Alter von 19 Jahren, 16 Jahren und 10 Jahren. Während Elias, der Ältere der drei Jungs, lebte seit dem Tod ihrer Mutter, bis zu seinem 18. Geburtstag bei ihr, zog aber vor einem Jahr dann wieder aus, um sein eigenes Leben zu leben. Die anderen zwei, Thomas und Justus leben im Heim und zwischen ihnen herrscht wenig bis gar kein Kontakt. Alle Kinder sind nur Halbgeschwister, denn jeder von ihnen hat einen anderen Vater, ihre Mutter war ganz schön draufgängerisch.
Sonstige Verwandte
Zwischen der Familie und Pimkie herrscht seit Jahren kein Kontakt mehr.
Und dann gibt es da noch Jared Refolds, ihren Exmann. Ihr Sohn Ryan, der vor kurzem 3 Jahre alt wurde, lebt bei ihm, deswegen haben sie noch mehr oder weniger Kontakt, außerdem ist er ihr Chef. Zwischen ihnen läuft es aber alles andere als freundlich ab.
Status
Verliebt, verlobt, verheiratet ... und geschieden.



Charaktereigenschaften
POSITIVE EIGENSCHAFTEN
KANN WAHRE GEFÜHLE GUT VERBERGEN
HUMORVOLL
CHARMANT
EHRGEIZIG
ZIELSTREBIG
EHRLICH
LOYAL
KREATIV
MUSIKALISCH
SCHLAGFERTIG

NEGATIVE EIGENSCHAFTEN
VORLAUT
ZICKIG
LAUNISCH
NACHTRAGEND
UNPÜNKTLICH
STUR
CHAOTISCH
EIGENSINNING
VORLAUT
GEHÄSSIG
ZYNISCH
IMPULSIV

Vorlieben und Abneigungen
VORLIEBEN
PARTYS
ALKOHOL
SEX
MÄNNER
KAFFEE
MUSIK
ZARTBITTERSCHOKOLADE
IHR SOHN

ABNEIGUNGEN
SCHWEINEFLEISCH
HERUMKOMMENDIERT WERDEN
SCHLAFLOSIGKEIT
BESSERWISSER
FETTIGES ESSEN
GEFÜHLE ZULASSEN
LÜGEN
JARED

Fakten über deinen Charakter
WUSSTEST DU, DASS SIE
#schnell rumbrüllt?
#sie Koffeinsüchtig ist?
#sie früher Drogen nahm?



Lebenslauf
#geboren am 19. November 1988 in Baltimore
#ohne Vater, dafür mit einer Mutter, die jedes Mal jemand Neues hatte und ihren 3 jüngnen Halbbrüdern in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen
#hat während ihrer High-School Zeit Drogen und Alkohol in konsumiert
#seit ihrem Abschluss mit 19 Jahren arbeitet sie in der Stripbar, erst als Kellnerin, seit dem sie 20 ist als Stripperin
#lernte dabei ihren Exmann Jared kennen
#am 29.Septemper 2009 kam ihr Sohn zur Welt
#kurz darauf Heirat mit Jared
#vor 4 Monaten folgte die Scheidung



Avatarperson » Charlotte Free Weitergabe? » Nein Zweitcharaktere? » Helena Davidson
Regeln gelesen und akzeptiert? » gelesen &akzeptiert


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Sep 29, 2012 9:05 am


WHO ARE YOU? • STELL DICH VOR
Genevieve Padalecki ist am 8. Januar 1981 in San Francisco als Genevieve Nicole Cortese zur Welt gekommen. Sie hat eine Schwester und zwei Brüder, alle drei jünger. Mit 13 Jahren ist sie mit ihrer Familie nach Sun Valley, Idaho gezogen, das sie als ihre Heimat betrachtet. Genevieve Nicole Padalecki ist italienischer, flämischer und französischer Herkunft. Doch scheinbar war sie mit dem Namen Genevieve nicht zufrieden und wuchs als Jennifer auf, erst im College nannte sie sich wieder Genevieve. Auch einige ihrer ersten Rollen drehte sie als Jennifer Cortese.

Nach der Highschool hat Gen, oder Genny, wie sie von einigen genannt wird, an der NYU's Tisch School of the Arts Schauspiel und Englisch studiert. So hat sie auch die Gelegenheit gehabt Erfahrungen auf der Theaterbühne zu sammeln. Ihr Debüt auf der Leinwand gab sie 2004 in dem Actionthriller „Mojave“. Kurz darauf erhielt sie ihre erste Hauptrolle als Kris Furillo in der erfolgreichen Familienserie Wildfire. Drei Jahre lang mimte sie die Pferdeliebhaberin und schaffte mit der Rolle ihren Durchbruch.

Kurz nach dem Ende der Serie schlug das Schicksal zu und sie bekam eine wiederkehrende Rolle als Ruby in der Hit-Serie Supernatural, die ihr Leben veränderte. Denn am Set von Supernatural lernte sie Jared Padalecki kennen, mit dem sie im Februar 2010 vor den Traualtar trat. Am 19. März 2012 hieß das Paar den ersten Nachwuchs willkommen: Thomas Colton Padalecki.

Im Jahr 2009/10 war sie als Tracy Stark in der Sci-Fi-Serie FlashForward auf dem Bildschirm präsent.

Daneben war sie in Nebenrollen ebenfalls im Kino zu sehen, in den Komödien „Kids in America“ (2005), „ Bickford Shmeckler's Cool Ideas“ (2006) und „Salted Nuts“ (2007).

I LIKE MYSELF • CHARAKTER
Stärken
EHRGEIZIG ;; EHRLICH ;; LOYAL ;; OFFEN ;; TEMPERAMENTVOLL ;; HERZLICH ;; MITFÜHLEND ;; ROMANTISCH ;; SPORTLICH ;; EINFALLSREICH ;; KONTAKFREUDIG

Schwächen
EIFERSÜCHTIG ;; SENSIBEL ;; PESSIMISTISCH ;; NACHTRAGENG ;; DICKKÖPFIG ;; IMPULSIV ;; KRITISCH ;; UNGEDULDIG ;; BERECHNEND ;; PENIBEL ;; LAUNISCH

Vorlieben
SHOPPEN ;; SCHWIMMEN ;; LIEBESFILME ;; IHR FAMILIENLEBEN ;; MEERE ;; REISEN ;; MUSIK ;; VOLLEYBALL ;; TIERE ;; FREUNDSCHAFTEN ;; TULPEN ;; PFERDE

Abneigungen
PAPARAZZI ;; LANGEWEILE ;; GERÜCHTE ;; STRESS ;; STREIT ;; SPINNEN ;; UNTREUE ;; REGEN ;; WENN JEMAND VON DER PRESSE SIE NACH IHREM PRIVATLEBEN FRAGT ;; GLEE

WHAT HAPPENED TO YOU? • LEBENSEREIGNISSE
# geboren am 3. Januar 1981 in San Francisco als erstes Kind der Familie
# wuchs die ersten 13 Jahre ihres Lebens in San Francisco auf
# zog zusammen mit ihrer Familie im Alter von 3 Jahren nach Sun Valley, Idaho, was sie als ihre Heimat betrachtet
# ließ sich während der Schulzeit Jennifer nennen
# wirkte in regionalen Theater-Produktionen wie Ein Sommernachtstraum, Einer flog über das Kuckucksnest, Verbrecherische Herzen und Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat mit
# hat einen "Bachelor of fine arts degree in drama" und einen "Bachelor of arts in English von der Tisch School of the Arts", New York University.
# 2005 Durchbruch in der Rolle der Kris Furillo in der Fernsehserie Wildfire
# 2008 bekam sie die Rolle der Ruby in Supernatural
# lernte dort ihren Ehemann, den sie 2010 heiratete, kennen
# 2010 Heirat mit Schauspielkollege Jared Padalecki und Annahme von seinem Nachnamen, seitdem heißt sie Genevieve Padalecki
# im März 2012 kam ihr Sohn Thomas Colton Padalecki
# zusammen lebten die zwei eine Zeit lang in Vancouver, zogen vor kurzem aber nach Los Angeles

I AM FAMOUS BECAUSE • DEINE ERZEUGNISSE
2004: Mojave
2005: The Dead Zone (Fernsehserie, Episode 4x04)
2005: Kids in America
2005 - 2008: Wildfire (Fernsehserie, 52 Episoden)
2006: Bickford Shmeckler’s Cool Ideas
2006: Life Is Short
2008 - 2011: Supernatural (Fernsehserie, 12 Episoden)
2009: American Empire
2009 - 2010: FlashForward (Fernsehserie, 10 Episoden)
BERUF: Schauspielerin
AVATAR: Genevieve Padalecki
WEITERGABE: Nein
ZWEITCHARAKTERE: Demi&Co.
REGELN: gelesen und akzeptiert
credit madam mim at tvb
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Sep 29, 2012 9:06 am


WHO ARE YOU? • STELL DICH VOR

Es scheint als arbeite ich nur mit heißen Männern und es ist ziemlich großartig, dass das vertraglich festgehalten wird"

Emma Stone, geboren am 6. November 1988 in Scottsdale, Arizona, gehört zu einer neuen Generation in Hollywood: weniger divenhaft und ohne Scheu, auch mal die charmante aber etwas dümmliche Rolle zu spielen. Vor allem jedoch ist sie professionell. Verschlafen, verpasste Termine, ein schlechter Tag – solche Starallüren gibt es bei Emma nicht. Denn ihren großen Traum hat sie schon seit Kindertagen mit Ehrgeiz verfolgt. 

Mit elf Jahren war Klein-Emma, damals noch Emily Jean Stone, schon klar: Ich werde Schauspielerin. Und zwar nicht irgendwo, nein, es sollte hoch hinausgehen. Nächster Stopp: Hollywood. Aber wie überzeugt man nun seine Eltern davon, aus einer Provinz in Arizona nach Los Angeles zu ziehen? Die gewiefte Emma probierte es mit einer "PowerPoint"-Präsentation. Als musikalische Untermalung wählte sie ganz passend Madonnas Song "Hollywood". Und siehe da – im Alter von 15 Jahren zog Emma mit ihrer Mutter in die amerikanische Filmhauptstadt. 

Am Ziel ihrer Träume angekommen, ackerte Emma Stone umso härter für ihren Erfolg. Sie hangelte sich von einer unerfolgreichen Talentshow zu zahlreichen Gastrollen in Serien wie "Malcom Mittendrin" und "Drive". Schließlich schaffte sie sogar den Sprung auf die große Leinwand. Für ihre erste Hauptrolle in "Einfach zu haben" wurde sie 2010 mit diversen Preisen und sogar einer Golden-Globe-Nominierung belohnt. Fortan klingelten Hollywoods Filmemacher immer öfter an ihrer Tür und Emma fand sich mit Filmkollegen wie Ryan Gosling, Mila Kunis und Steve Carell in der obersten Schauspieler-Liga wieder.

Die kleine Emma von damals ist endlich angekommen, wo sie immer hinwollte: am strahlenden Firmament Hollywoods. Für sie ist das allerdings kein Grund, nun mit erhobener Nase durch die Welt zu schreiten. Denn bei all ihrem Erfolg ist sie ganz sympathisch und auf dem Boden geblieben - und hat überhaupt kein Problem damit, in einer Rolle auch mal wie ein "Idiot" auszusehen, wie sie selbst sagt. 

Einer, der auch gern mal den "Idioten" mimt, war von Emmas Ausstrahlung so verzaubert, dass er ihr in einer Videobotschaft seine Liebe gestand. "Emma, ich wollte dir nur sagen, dass du wahnsinnig schön bist. Nicht nur hübsch, sondern auch klug und gutherzig. Und wenn ich wesentlich jünger wäre, würde ich dich heiraten", schwärmte Jim Carrey in dem Clip. Zugegeben, das Ganze war eine Comedy-Übung - allerdings eine mit durchaus wahrem Inhalt, wie der Schauspieler ausdrücklich betonte. 

Und Jim Carrey ist längst nicht der einzige bekennende Emma-Stone-Fan. Auch das Dessous-Label "Victoria's Secret" wählte sie bereits an die Spitze seiner "What is sexy?"-Liste. Die Sterne stehen also günstig für eine lange Karriere in Hollywood. Und wenn doch einmal ein Hänger kommen sollte, weiß Emma wohl am besten, wie man sich beharrlich wieder nach oben arbeitet.

WUSSTEST DU, DASS ...
* ... sie zwar mit roten Haaren bekannt wurde, ihre natürliche Haarfarbe aber blond ist? 

* ... ihre tiefe, heisere Stimme daher rührt dass sie als Baby eine Kolik hatte, wodurch sie im Säuglingsalter an dauerhaften Schreiattacken litt, die zu Stimmlippenknötchen führten?

* ... sie den Vornamen Emma wählte, als sie sich bei der Screen Actors Guild registrierte und bemerkte, dass der Name Emily Stone bereits vergeben war?

* ... ihre Familie und Freunde sie Emily nennen?

I LIKE MYSELF • CHARAKTER
Stärken:
KANN WAHRE GEFÜHLE GUT VERBERGEN ;; HUMORVOLL ;; CHARMANT ;; EHRGEIZIG ;; ZIELSTREBIG ;; EHRLICH ;; LOYAL ;; KREATIV ;; MUSIKALISCH ;; KANN MAN NICHT LANGE BÖSE SEIN ;; SCHLAGFERTIG

Schwächen:
VORLAUT ;; ZICKIG ;; LAUNISCH ;; NACHTRAGEND ;; UNPÜNKTLICH ;; STUR ;; CHAOTISCH ;; EIGENSINNING ;; VORLAUT ;; MANCHMAL ZU UNKONZENTRIERT ;; VERTRAUENSSEELIG ;; IMPULSIV

Vorlieben:
KAFFEE ;; FREMDE LÄNDER ;; FREIE TAGE ;; FREUNDE ;; MUSIK ;; TIERE ;; LANGE SCHLAFEN ;; PASTA ;; ZARTBITTERSCHOKOLADE ;; THEATERBESUCHE ;; SONNENAUFGÄNGE

Abneigungen:
SCHWEINEFLEISCH ;; TERMINSTRESS ;; HERUMKOMMANDIERT WERDEN ;; GEWITTER ;; STALKER ;; PAPPARAZZIS ;; SCHLAFLOSIGKEIT ;; LÜGEN ;; BESSERWISSER ;; FETTIGES ESSEN ;; EIFERSUCHT

WHAT HAPPENED TO YOU? • LEBENSEREIGNISSE
# ging bis zur sechsten Klasse in Scottsdale zur Schule
# danach wurde sie zwei Jahre zu Hause unterrichtet
# während dessen spielte sie in verschiedenen Theaterstücken im Valley Youth Theatre in Phoenix, Arizona
# danach Besuch einer katholische Highschool für ein Semester
# verlassen der Highschool in Januar 2004 
# danach Umzug mit 15 Jahren zusammen mit ihrer Mutter nach Los Angeles
# gewann im gleichen Jahr die Rolle der Laurie Partridge in der Talentshow In Search of the New Partridge Family
# gab mit dieser Rolle ihr Fernsehdebüt 2005 in The New Partridge Family
# es folgten Gastrollen in verschiedenen Serien
# 2007 hatte sie in der Serie Drive ihre erste wiederkehrende Rolle
# im selben Jahr gab sie ihr Kinodebüt im Film Superbad für den sie ihre erste Auszeichnung, den Young Hollywood Award bekam
# 2008 lernte sie für die Rolle der Amelia in The Rocker – Voll der (S)Hit, Bass spielen
# im selben Jahr nahm sie ein Lied für den Film House Bunny auf, in welchem sie selber mitwirkte
# 2009 zog sie nach Greenwich Village, New York City
# 2010 erfolgte ihr großer Durchbruch mit dem Film Einfach zu haben, für den wurde sie sogar für den Golden Globe Awards in der Kategorie Beste Schauspielerin – Musical oder Komödie nominiert
# 2011 zog sie wieder zurück nach Los Angeles 
# 2012 spielte sie in dem Film The Amazing Spiderman mit
 

I AM FAMOUS BECAUSE • DEINE ERZEUGNISSE
2005: The New Partridge Family (Fernsehfilm)
2005: Medium – Nichts bleibt verborgen (Medium, Fernsehserie, Folge 2x05 Vier Liter Blut)
2006: Hotel Zack & Cody (The Suite Life of Zack and Cody, Fernsehserie, Folge 1x24 Verliebt)
2006: Malcolm mittendrin (Malcolm in the Middle, Fernsehserie, Folge 7x16 Lois Strikes Back)
2006: Lucky Louie (Fernsehserie, Folge 1x08)
2007: Drive (Fernsehserie, Folgen 1x01–1x06)
2007: Superbad
2008: The Rocker – Voll der (S)Hit (The Rocker)
2008: House Bunny (The House Bunny)
2009: Der Womanizer – Die Nacht der Ex-Freundinnen (Ghosts of Girlfriends Past)
2009: Paper Man
2009: Zombieland
2010: Marmaduke (Synchronstimme von Lucy)
2010: Einfach zu haben (Easy A)
2010: iPhone Murder Apps (Kurzfilm)
2011: Crazy, Stupid, Love.
2011: Freunde mit gewissen Vorzügen (Friends with Benefits)
2011: The Help
2012: The Amazing Spider-Man
BERUF: Schauspielerin
AVATAR: Emma Stone 
WEITERGABE: Nein
ZWEITCHARAKTERE: Demetria Lovato && Amanda Seyfried
REGELN: Zum fünften Mal, gelesen && akzeptiert
credit madam mim at tvb
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Sep 29, 2012 9:06 am


WHO ARE YOU? • STELL DICH VOR
„Ich liebe es zu spielen und am Set zu sein. Ich will mein ganzes Leben Schauspielerin sein und gute Rollen bekommen.“
Große, weit auseinander stehende Augen und lange blonde Haare: Diese zwei Attribute fallen immer wieder im Zusammenhang mit dem Namen Amanda Seyfried. Oberflächlich? Ganz und gar nicht: Immerhin wurde sie wegen ihres Aussehens auch für die Schauspielerei entdeckt. Ihre Sedcard aus der Kindermodelkartei fiel ein paar Talentscouts in die Hände und schwups - schon hatte das Mädchen mit den auffallend schönen Haaren, welches am 3. Dezember 1985 in Allentown, Pennsylvania als Tocher von Ann, einer Ergotherapeutin, und Jack Seyfried, einem Apotheker, geboren wurde, seine erste Rolle in einer amerikanischen Soap. Der erste Kinofilm ließ nicht lange auf sich warten: 2004 spielte sie an der Seite von Lindsay Lohan in "Girls Club - Vorsicht bissig!".

„Immer, wenn alles besonders gut läuft und ich glücklich sein sollte, mache ich mir Sorgen, ich könnte alles wieder verlieren. Wahrscheinlich bin ich leicht paranoid.“

Doch warum hörte man erst 2008 wieder von Amanda Seyfried, während Lindsay Lohan seit Kindheitstagen fester Bestandteil der Klatschpresse ist? Ganz einfach: Anders als die Luder-Liga Hollywoods hat Amanda den besonnenen Weg eingeschlagen: Keine Partys, keine Drogen, keine Abstürze! Dafür ein behütetes Zuhause, in dem ihre Mutter seit dem ersten Tag ihre Fanpost beantwortet, ein Highschool-Abschluss, auch wenngleich sie 70 Fehltagen im letzten Jahr hatte und ein Ziel, welches sie ohne Kompromisseverfolgt: eine ernstzunehmende Schauspielerin zu werden.Während dessen hatte sie auch noch an der New Yorker Fordham University studiert.

„Mit Elf war Leonardo DiCaprio mein Schwarm. Eigentlich war er kein Schwarm, ich war von ihm besessen! Das ging mir auch bei Richard Dean Anderson von MacGyver und bei Indiana Jones so.“

Dabei ist es verwunderlich, dass Amanda nicht die erste Chance nutzte, um aus ihrem Heimatkaff Allentown irgendwo in Pennsylvanien auszubrechen. Immerhin beschreibt sie den Ort heute als gleichbedeutend mit Langeweile und schon Billy Joel sang in den 80ern über das Sterben des Industriestädtchens mit seinen vielen arbeitslosen Fabrikarbeitern.

„Ich bin zäh. Und gerade, wenn die Herausforderung besonders groß ist, laufe ich zu Höchstform auf“

Irgendwann zog es Amanda dann aber doch nach Los Angeles. Um, wie sie sagt, brav Kontakte zu knüpfen. Ein Vorhaben, das ihr grandios und ganz ohne Skandalgeschichten geglückt ist. Und ihr neben zahlreichen Rollen in Filmen wie "Jennifer's Body", "Chloe" und "Das Leuchten der Stille" auch noch die große Liebe einbrachte: Am Set von "Mamma Mia" lernte sie ihren Kollegen Dominic Cooper kennen und lieben. Eine schlagzeilenträchtige Blitz-Hochzeit à la Hollywood ist aber ausgeschlossen: Den Bund fürs Leben will Amanda erst mit Mitte Dreißig schließen. Eine vernünftige Entscheidung - wie so viele zuvor. Doch schon lange ist es zwischen den zweien wieder vorbei.

"Ich liebe gut präparierte Tiere. Das ist wie Kunst. Viele halten das für seltsam. Ich weiß auch nicht warum."

Keine Skandale, keine Intrigen ... öde? Falsch gedacht: Denn auf der Leinwand ist Amanda Seyfried alles andere als langweilig und kann durch schauspielerische Leistungen von sich reden machen - so, wie es eigentlich sein sollte.

„Wann immer ich zu Hause bin, muss ich mich hinsetzen und Fanpost beantworten. Sie ist dann sehr aufgeregt und sagt: ´Du hast heute 14 Mails bekommen!´ Sie schaut meine ganze Post durch und arbeitet dabei sehr effizient. Es ist wie Hausaufgaben machen in Teamwork, weil sie mir Sachen zum Unterschreiben gibt und sie dann mit FedEx rausschickt. Sie liebt das.“

I LIKE MYSELF • CHARAKTER
STÄRKEN
KREATIV ;; OFFEN FÜR NEUES ;; LIEBEVOLL ;; HUMORVOLL ;; ORGANISIERT ;; GUTE ZUHÖRERIN ;; STELLT PROBLEME ANDERER VOR IHRE ;; SELBSTBEWUSST ;; WEISS WER SIE IST UND WAS SIE KANN ;; TEMPERAMENTVOLL ;; ROMANTISCH

SCHWÄCHEN
VERPLEILT ;; EIFERSÜCHTIG ;; VERTRAUT ZU SCHNELL ;; GEIZIG ;; UNPÜNKTLICHKEIT ;; LEICHTGLÄUBIG ;; NAIV ;; SCHUHE ;; STARRSINNIG ;; REIZBAR

VORLIEBEN
MUSIK ;; STRÄNDE ;; SONNENUNTERGÄNGE :; FAMILIE ;; TIERE ;; RABABER ;; LATEINISCHE TÄNZE ;; SOMMER ;; KAMINE ;; ROMANTIK ;; KOCHEN ;; BLUMEN

Sexszenen sind großartig. Ich werde nicht so tun, als würde das keinen Spaß machen. Justin Timberlake, zum Beispiel, war super. Er hatte davor 'Freunde mit gewissen Vorzügen' gedreht, wo er praktisch an jedem Arbeitstag Sexszenen hatte"

ABNEIGUNGEN
ARMUT ;; NATURKATASTROPHEN ;; WINTER ;; KÄLTE ;; ARROGANZ ;; WENN JEMAND SIE VERARSCHEN WILL ;; WITZE UNTER DER GÜRTELLINIE ;; LANGWEILER ;; ALLE ARTEN VON QUÄLEREI ;; ALKOHOL

WHAT HAPPENED TO YOU? • LEBENSEREIGNISSE
# Amanda wurde 1985 als zweites Kind der Familie Seyfried geboren, ihre Schwester heißt Jennifer
# ihre Highschool schloss sie 2003 ab
# Amanda hat danach Oper studiert
# 2004 hatte sie ihre erste große Filmrolle an der Seite von Skandalnudel Lindsay Lohan
# 2008 folgte ihr großer, internationaler Durchbruch mit dem Film Mamma Mia
# danach hatte sie eine Beziehung mit Filmpartner Dominic Cooper, die aber nicht lange hielt, denn wegen ihrer Eifersucht ging die Beziehung kaputt
# nach Mamma Mia folgten mehrere große Rollen
# es folgten immer mal wieder ein paar kurze Beziehungen, welche aber nie was ernstes waren

I AM FAMOUS BECAUSE • DEINE ERZEUGNISSE
Filme
2004: Girls Club – Vorsicht bissig! (Mean Girls)
2005: Nine Lives
2005: American Gun
2006: Alpha Dog – Tödliche Freundschaften (Alpha Dog)
2006: Gypsies, Tramps & Thieves
2008: Solstice
2008: Mamma Mia!
2008: Official Selection
2009: Boogie Woogie
2009: Jennifer’s Body – Jungs nach ihrem Geschmack (Jennifer's Body)
2009: Chloe
2010: Das Leuchten der Stille (Dear John)
2010: Briefe an Julia (Letters to Juliet)
2011: Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond (Red Riding Hood)
2011: In Time – Deine Zeit läuft ab (In Time)
2012: Gone
Serien
1999–2001: As the World Turns (27 Folgen)
2002–2003: All My Children (3 Folgen)
2004: Law & Order: New York (Law & Order: Special Victims Unit) (1 Folge)
2004–2006: Veronica Mars (11 Folgen)
2005: Dr. House (House M.D.) (1 Folge)
2006: Wildfire (5 Folgen)
2006: CSI: Den Tätern auf der Spur (CSI: Crime Scene Investigation) (1 Folge)
2006: Justice – Nicht schuldig (Justice) (1 Folge)
2006–2011: Big Love (44 Folgen)
2008: American Dad (1 Folge, Stimme)
Alben
2008: Mamma Mia Soundtrack
2010: Dear John Soundtrack
BERUF: Schauspielerin und Sängerin
AVATAR: Amanda Seyfried
WEITERGABE: Nein
ZWEITCHARAKTERE: Demetria Lovato
REGELN: gelesen && akzeptiert, zum 4. Mal(:
credit madam mim at tvb
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Sep 29, 2012 9:07 am


WHO ARE YOU? • STELL DICH VOR
Hallo, ich bin Demetria Devonne Lovato, aber kennen tust du mich wohl unter Demi Lovato. Da ich am 20. August 1992 geboren bin, bin ich noch 20 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus Albuquerque, New Mexico, aufgewachsen bin ich aber in Dallas im US-Bundesstaat Texas, wo ich mit meinen Eltern Patrick Lovato und Dianna Hart de la Garza hinzog. Meine Eltern ließen sich, als ich 2 Jahre alt war scheiden und mit meinem Vater habe ich keinen Kontakt mehr. Ich habe 2 Schwestern, eine vier Jahre ältere Schwester namens Dallas Lovato, die auch Schauspielerin und Sängerin ist, sowie eine neun Jahre jüngere Halbschwester namens Madison De La Garza, die seit der fünften Staffel in Desperate Housewives mitspielt.

I LIKE MYSELF • CHARAKTER
Stärken
    #liebenswert
    #ehrgeizig
    #Steh-auf-Männchen
    #aufgeschlossen
    #humorvoll
    #selbstbewusst


Schwächen
    #eifersüchtig
    #sarkastisch
    #stur
    #übermütig
    #direkt
    #kann Geheimnisse nicht für sich behalten


Vorlieben
    #Sonne
    #Wärme
    #weiße Schokolade
    #Spanisch
    #Freundschaften
    #Singen


Abneigungen
    #Paparazzi
    #Vorurteile
    #Armut
    #Bad Hair Days
    #Pelze
    #Langeweile


WHAT HAPPENED TO YOU? • LEBENSEREIGNISSE
#geboren 20. August 1992 in Albuquerque, New Mexico
#aufgewachsen in Dallas, Texas
#Trennung der Eltern in ihren 2. Lebensjahr, seit dem mit Vater keinen Kontakt mehr
#mit 7. Jahren angefangen Piano und Gitarre zu spielen
#ab 2002 zusammen mit Selena Gomez, die dadurch ihre beste Freundin wurde, schauspielern bei Barney und seine Freunde
#ab den Alter von 12 Jahren Privatunterricht, da sie in der Schule gemobbt wurde
#Umzug 2008 nach Los Angeles
#2008 Durchbruch als Schauspielerin in Camp Rock an der Seite der Jonas Brothers
#ebenfalls 2008 unterschreiben ihres 1. Plattenvertrages bei Hollywood Records
#ebenfalls 2008 Beginn der Dreharbeiten von Sonny Munroe
#2009 Erstausstrahlung der Serie Sonny Muroe
#ebenfalls 2009 Veröffentlichung ihres ersten Album Don't Forget
#13. März 2010 Bekanntgabe von Demi während eines Radiointerviews, dass sie und Joe Jonas, Mitglied der Band Jonas Brothers, ein Paar seien
#im selben Jahr erfolgte die Trennung
#Demi gab zu, schon mit Drogen und Alkohol in Kontakt gekommen zu sein
#30. Oktober 2010 Löschung ihres Twitteraccounts, Abbruch ihrer Tour und Einzug in das Rehabilitationszentrum Timberline Knolls Residential Treatment Center in der Nähe von Chicago, Illinois offizell wegen emotionale und körperliche Probleme
#Ende Januar 2011 erstmalig nach ihrem Klinikaufenthalt wieder in Los Angeles gesehen, wo sie ihre Behandlung fortsetzte
#Mitte April Ausstrahlung eines zuvor aufgenommenen Interviews in dem Demi Bulimie und selbstverletzendes Verhalten als Grund für ihren Klinikaufenthalt nannte, als Grund gab sie Mobbing in ihrer Kindheit an, gab zu sich seit ihrem 11. Lebensjahr zu ritzen und seit dem Alter von acht Jahren eine „sehr ungesunde Einstellung zu Essen“ zu haben, außerdem habe sie in der Klinik erfahren habe, an einer Bipolaren Störung zu leiden
#bereut ihr Verhalten Alex Welch, eine ehemaligen Tänzerin von ihr, die sie im Oktober'10 geschlagen hatte, gegenüber
#Ende April 2011 endgültiges Aus von Demi bei der Serie Sonny Munroe weil sie zugab, sich vor der Kamara nicht mehr wohl zu fühlen
#zudem schreibt sie seit April auch als Gastredakteurin für das Seventeen Magazine, in dem sie jungen Menschen Tipps gibt und die Kampagne Love Is Louder Than The Pressure To Be Perfect unterstützt
#für ihren öffentlichen Umgang mit ihrer Krankheit wurde Demi bei den Teen Choice Awards mit einem Acuvue Award geehrt
#Am 6. März 2012 lief auf dem US-amerikanischen Fernsehsender MTV eine Dokumentation über Demis Leben seit ihrer Rückkehr in die Öffentlichkeit. Zu diesem Zweck wurde sie unter anderem auf ihrer Tournee begleite


I AM FAMOUS BECAUSE • DEINE ERZEUGNISSE
Filmografie

2002–2004: Barney und seine Freunde (Barney & Friends) (Fernsehserie, Staffel 7 & 8 )
2006: Split Ends (Reality-TV)
2006: Prison Break (Fernsehserie, Episode 2x04)
2007: Just Jordan (Fernsehserie, Episode 2x06)
2007: As the Bell Rings (Fernsehserie, acht Episoden)
2008: Camp Rock (Fernsehfilm)
2008: Studio DC: Almost Live (Fernsehspecial, Zweite Show)
2009: Jonas Brothers - Das ultimative 3D Konzerterlebnis (Jonas Brothers: The 3D Concert Experience, 3D-Kinofilm)
2009: Prinzessinnen Schutzprogramm (Princess Protection Program, Fernsehfilm)
2009–2011: Sonny Munroe (Sonny with a Chance) (Fernsehserie, 46 Episoden)
2010: Grey’s Anatomy (Fernsehserie, Episode 6x22)
2010: Camp Rock 2: The Final Jam (Fernsehfilm)
2010–2011: Das Hausbau-Kommando – Trautes Heim, Glück allein (Extreme Makeover: Home Edition, Reality-TV, zwei Episoden)
2011: Keeping Up with the Kardashians (Reality-TV, Episode 6x15; nicht im offiziellen Cast aufgeführt)
2012: Demi Lovato: Stay Strong (MTV-Dokumentation)

Alben

Studioalben
2008 Don’t Forget
2009 Here We Go Again
2011 Unbroken
Live-Alben
2009 Demi Lovato: Live: Walmart Soundcheck
2010 Camp Rock 2 Live: Walmart Soundcheck
EPs
2008: Moves Me
2009: Send It on US Digital EP (mit Selena Gomez, Jonas Brothers & Miley Cyrus)
2009: iTunes Live from London
Soundtracks
2008 Camp Rock
2010 Camp Rock 2: The Final Jam .&&. Sonny with a Chance

Singles

Als Leadsängerin
2008 This Is Me - Demi Lovato feat. Joe Jonas .&&. Get Back
2009 La La Land .&&. Here We Go Again
2010 Remember December .&&. Wouldn’t Change a Thing - Demi Lovato feat. Joe Jonas / Stanfour
2011 Skyscraper
2012 Give Your Heart a Break

Als Gastmusikerin
2008 We Rock - Camp Rock Cast
2010 We’ll Be a Dream - Demi Lovato feat. We the Kings

Promo-Tonträger
2009 Send It On .&&. Gift of a Friend .&&. Bounce
2010 Make a Wave .&&. Can’t Back Down .&&. It’s On .&&. Me, Myself and Time

Weitere Chartplatzierungen
2008 On the Line - Demi Lovato feat. Jonas Brothers .&&. Don’t Forget
2009 One and the Same - Selena Gomez & Demi Lovato .&&. Catch Me
2011 Fix a Heart .&&. Unbroken

Unveröffentlichte Gastbeiträge
2011 Why Don’t You Love Me? - Hot Chelle Rae feat. Demi Lovato
2012 Don’t Wanna Fall Again - will.i.am feat. Demi Lovato

Auszeichnungen

2009: Teen Choice Awards für Sonny Munroe: "Choice TV - Breakout Star Female" .&&. für Summer Tour 2009: "Choice Music Tour - (mit David Archuleta)"
2011: People's Choice Awards für Grey's Anatomy: "Favorite TV Guest Star"
.&&. Teen Choice Awards für Skyscraper: "Choice Summer: Song" .&&. für sie selbst: "Acuvue Inspire Award"
.&&. Do Something für Sonny Munroe: "TV-Star" .&&. für Make A Wave: „Charity Song“ (mit Joe Jonas)
.&&. Alma Awards für Sonny Munroe: "Favorite TV Actress – Leading Role in a Comedy"
.&&. MTV O Music Awards für sie selbst: „Best Artist With A Cameraphone“
.&&. Youth Rock Awards für Skyscraper: „Music Video of the Year“
2012: People’s Choice Awards für Sie selbst: „Favorite Pop Artist“
BERUF: Sängerin, Schauspielerin, Songwriterin
AVATAR: Dememtria Lovato
WEITERGABE: Bei Absprache
ZWEITCHARAKTERE: Pixie Lott
REGELN: Gelesen und akzeptiert.
credit madam mim at tvb
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Mi Dez 12, 2012 3:29 am

BUT TONIGHT WE ARE YOUNG!
NAME: Victoria 'Pixie' Louise Lott
ALTER : 21 Jahre - 12. Januar 1991
GEBURTSORT: Bromley, London, England
WOHNORT: Los Angeles
STATUS : single
BERUF: Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin
LETZTE EREIGNISSE : Seit dem ich 15 Jahre alt bin, nehme ich Musik in Studien auf. Bei einer Modenschau lernte ich dann auch Oliver Cheshire kennen, mit dem ich kurze Zeit nach dieser Schau eine Beziehung begann. Seit ein paar Monaten, zweieinhalb um genau zu ein, sind wir auseinander, reden auch nur das Nötigste miteinander. Das tut schon weh, aber ich kann ihn verstehen, schließlich ist es meine Schuld, dass alles zwischen uns beendet wurde. Gott, ich bin, nein war, aber auch zu dämlich. Ein Deutschlandbesuch hat alles verändert, ich traf einen tollen jungen Mann, Mats. Ich hab Oliver vermisst, glaub ich jedenfalls, hab mich besoffen und dann war er da, einfach so. Eins ergab das andere und wir beide landeten im Bett ... und die Folge? Tja, schwanger. Im dritten Monat, ohne Mann, Freunde die zwar zu einem stehen, aber trotzdem sozusagen enttäuscht sind. Doch ich werde das Kind bekommen, auch denke ich, werde ich ihn suchen und von dem Kind erzählen, ich finde er hat ein Recht darauf, es zu erfahren.
Zur Zeit arbeite ich an meinem vierten Studioalbum. Es wird anderes als meine ersten drei. Reifer, erwachsener. Ich denke, es wird meinen Fans gefallen. Nebenbei arbeite ich an einer Karriere als Model, also nicht für den Laufsteg, aber für Fotos, das reizt mich schon länger.
Vor knapp einem Monat habe ich mir einen süßen kleinen Hundewelpen angeschafft. Dawn heißt sie und sie ist eine Jack Russel Hundin. Sie ist echt putzig und ich hoffe es wird mit ihr und dem Baby passen. Apropos Baby, ich werde pummelig. Die Presse spekuliert schon und natürlich wird Oliver als der Böse hingestellt, immerhin wurde auch unsere Trennung publik, aber er ist ja nicht Schuld, diese liegt ganz alleine an mir. Ich sollte das klarstellen, aber was passiert dann? Ich werd doch dann vollkommen von der Presse zerrissen. Ehrlich gesagt habe ich Angst davor. Genauso Angst wie vor dieser ständigen morgentlichen Übelkeit. Die nervt mich jetzt schon, genauso wie meine Fressattaken, die meistens Nachts kommen. Ich will das es auf hört. Trotzdem freue ich mich auf das Baby, und ich werde versuchen Mats zu finden. Das habe ich mir ganz fest vorgenommen.




IMPORTANT FOR THE STAFF!

REGELN GELESEN? : sí
ZWEITCHARAKTERE : keine
SET ABGABE : nein



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Mi Dez 12, 2012 3:30 am


UNDERDOG
LOOK AT THE MESS YOU MADE

VOR- & NACHNAME:
» Geboren wurde ich als Nina Konstantinova Dobreva, aber kennen tut man mich als Nina Dobrev.

SPITZNAMEN:
» Manche Leute nennen mich Nins, ich mag den Namen nur nicht wirklich.

GEBURTSTAG & ALTER:
» Geboren wurde ich am 9. Januar 1989 und ich bin 23 Jahre alt.

GEBURTSORT:
» Geboren wurde ich in Sofia, Bulgarien.

AKTUELLER WOHNORT:
» Aktuell wohne ich in Los Angeles.

BEZIEHUNGSSTATUS:
» Frischer Single, mit Ian Somerhalder sollte es einfach nicht sein.

WHEN I WAS YOUNGER I ALWAYS THOUGHT THAT I COULD BE SOMEONE IF I TRIED


STÄRKEN:
»temperamentvoll
»offen für Neues
»liebevoll
»humorvoll
»organisiert
»gute Zuhörerin
»stellt Probleme anderer vor ihre eigenen
»selbstbewusst
»leidenschaftlich
»romantisch
»liebenswert

SCHWÄCHEN:
»tollpatschig
»chaotisch
»eigensinnig
»eifersüchtig
»vergesslich
»vertraut zu schnell
»unpünktlich
»leichtgläubig
»naiv
»sensibel
»kritisch
»emotional

VORLIEBEN:
»Nascherein
»Horrorfilme
»Sonnenuntergänge
»Singen
»Butterblumen
»Fotographieren
»Charityevents
»High Heels
»Reisen
»Sport
»Zartbitterschokolade

ABNEIGUNGEN:
»Schlaflosigkeit
»Terminstress
»Gewitter
»Humorlose Menschen
»Armut
»Arroganz
»Langweiler
»zu viel Alkohol
»Kälte im Winter
»Paparazzis
»Regen

WUSSTEST DU SCHON, DASS NINA
» das Musical Chicago liebt?
» sie sich zu Anfang der Dreharbeiten von Vampire Diaries ein Apartment zusammen mit Kayla Ewell bewohnte?
» sie fließend Bulgarisch, Englisch und Französisch spricht?

SELL YOURSELF FOR BETTER FAME

BERUF:
» Schauspielerin

FILMOGRAFIE:
» 2006: An ihrer Seite (Away From Her)
2006: Playing House
2006–2009: Degrassi: The Next Generation (Fernsehserie)
2007: Fugitive Pieces
2007: How She Move
2007: Too Young to Marry
2007: Zwischen den Fronten (The Poet)
2007: Tödliches Geheimnis (My Daughter’s Secret)
2008: Repo! The Genetic Opera
2008: Mookie’s Law
2008: Never Cry Werewolf
2008: The American Mall
2008: The Border (Fernsehserie, Folge 1x13 und 2x07)
2009: Chloe
2009: Eleventh Hour – Einsatz in letzter Sekunde (Eleventh Hour, Fernsehserie, Folge 1x12 Für alle Ewigkeit)
2009: Fröhliches Madagascar (Merry Madagascar, Sprechrolle)
seit 2009: Vampire Diaries (The Vampire Diaries, Fernsehserie)
2011: The Roommate
2011: Arena
2012: Vielleicht lieber morgen (The Perks of Being a Wallflower)

DISKOGRAFIE:
» ...

MODELAUFTRÄGE:
» ...


I HATE TO BREAK IT TO YOU BUT YOU'RE JUST A LONELY STAR

NEWS:
» Seit 2009 spiele ich die Hauptrolle, oder sollte ich sagen Hauptrollen (?), in der durchaus erfolgreichen TV-Serie The Vampire Diaries, die Rollen der Elena Gilbert und Katherine Pierce. Da lernte ich dann auch Ian Somerhalder kennen, mit dem ich kurze Zeit nach Drehbeginn eine Beziehung began. Seit ein paar Monaten, zwei einhalb um genau zu ein, sind wir auseinander, reden auch nur das Nötigste miteinander. Das tut schon weh, aber ich kann ihn verstehen, schließlich ist es meine Schuld, dass alles zwischen uns beendet wurde. Gott, ich bin, nein war, aber auch zu dämlich. Ein Deutschlandbesuch hat alles verändert, ich traf einen tollen jungen Mann, Marcel. Ich hab Ian vermisst, glaub ich jedenfalls, hab mich besoffen und dann war er da, einfach so. Eins ergab das andere und wir beide landeten im Bett ... und die Folge? Tja, schwanger. Im dritten Monat, ohne Mann, Freunde die zwar zu einem stehen, aber trotzdem sozusagen enttäuscht sind. Doch ich werde das Kind bekommen, auch denke ich, werde ich ihn suchen und von dem Kind erzählen, ich finde er hat ein Recht darauf, es zu erfahren.
Bald wird der Film Lieber heute als morgen herauskommen, in dem ich eine Nebenrolle spiele. Nebenbei arbeite ich an einer Karriere als Model, also nicht für den Laufsteg, aber für Fotos, das reizt mich schon länger.


SMILE FOR THE PAPARAZZI

NAME & ALTER:
» Virginia & frische 18

REGELN GELESEN & AKZEPTIERT:
» sí

ZWEITCHARAKTERE:
» keine

GERÜCHTE:
» gerne


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Mi Dez 12, 2012 3:39 am

Keira Grimmings
Lebenslauf

Das war, das bin ich

Name:
Keira Rebecca Ginger Grimmings
Spitzname:
Ira
Geburtstag & Alter:
30. April & 17 Jahre
Herkunftsland:
Schottland
Blutstatus:
Halbblut
Lebenslauf:
Geburt - 6. Lebensjahr
Geboren wurde ich in einer regnerischen Aprilnacht. Es war die Nacht auf den 30. April. Dreizehn Minuten nach Mitternacht war ich dann aus dem Bauch meiner Mutter gefluscht und würde von nun an, mein Leben als älteste Tochter der Grimmings fristen. Nicht das dies schlecht wäre, denn zum Glück hatten meine Eltern weder vor mich jetzt schon zu verloben, noch sonst irgendeinen Mist. Ich wuchs wohlbehütet auf, den der Krieg war kurz nach meiner Geburt vorbei, denn dieser Zauberer, Voldemort, war tot. Mein Vater erzählten mir immer, wie erleichtert er waren, denn so konnte ich, seine einzige Tochter bis dato, wohlbehütet aufwachsen. Auch meine Mutter wusste von ihm, mein Vater hatte ihr von ihm erzählt. An meinen vierten Geburtstag bekam ich mein allererstes Buch ohne Bilder geschenkt. Davor blätterte ich nur in Bilderbüchern und versuchte verkniffen, die kurzen Sätze dazu, zu lesen. Seit diesem Geburtstag brachte mir meine Mutter das Lesen bei. Jeden Abend übte sie eine Stunde mit mir, manchmal auch zwei. Zur dieser Zeit wollte ich unbedingt jemanden zum spielen haben, Freunde, Geschwister, oder auch nur Haustiere, aber meine Mutter meinte immer, dass ihr erstmal keine Tiere ins Haus kommen. Freunde konnte ich mir keine suchen, denn meine Eltern ließen mich ungern aus dem Haus...mir könnte ja was passieren. Nur über ein Geschwisterchen, darüber könnte man reden. Mit fünf Jahren waren meine Eltern der Meinung, dass ich endlich Unterricht bekommen könnte, und so fingen meine Eltern an, mich in Lesen, schreiben und so weiter zu unterichten.
6. Lebensjahr - 10. Lebensjahr
Mir machte der Unterricht weiterhin voll Spaß, und ich wollte unbedingt etwas über Zaubertränke lernen, denn ich hatte ein Buch geschenkt bekommen, in dem viel darüber stand. Und dieses Fach fazinierte mich von Anfang an. Mein Vater ist ein talentierter Zaubertrankbrauer und unterrichtete mich von meinem 8. Lebensjahr an damit. Auch kam in diesem Jahr meine Schwester zu Welt und wurde schnell zum Mittelpunkt meines noch jungen Lebens. Mit 9 Jahren wusste ich langsam alles über Zauberer und Hexen, den mein Vater mir nun alles von denen erzählt.
10. Lebensjahr - 16. Lebensjahr
Seit meinem 10. Geburtstag fieberte ich den Tag, an denen ich meinem Hogwartsbrief bekommen würde, entgegen. Ich wollte sooo unbedingt endlich in diese Schule. Mit 11 Jahren war es endlich endlich so weit. Ich kam nach Slytherin, mein Vater hatte sich zwar immer gewünscht, dass ich, genau wie er nach Ravenclaw kam, aber nun ja. Leider hatte ich das Pech in einem Jahrgang mit Ginny Wealsey, zu sein. Ein sehr großes Übel, denn ich kann sie einfach nicht ausstehen
Ich fand in meinem Ersten Jahr in Hogwarts es sehr lustig, als die Kammer des Schreckens geöffnet wurde. Meiner Meinung hätte diese Granger gerne versteinert bleiben können und die Wieselin hätte auch nicht wiederkommen brauchen. Im vorletzten Jahr war der alte Greis Dumbledore endlich mal weg und Doloroes Umbridge übernahm das Regime in Hogwarts. War das eine Zeit. So entspannend und so. Leider war sie nicht lange da und Dumbledore kam wieder. In meinem fünften Jahr war nicht wirklich viel. Jetzt bin ich in meinem sechsten Jahr, und freue mich riesig drauf.

Familienchronik

die geliebte Familie kann man leider nicht wählen


Mutter: Cassandra Grimmings | Salvator | 48 Jahre | Büroangestellte | Muggel | Keira und ihre Mutter haben ein gutes Verhältnis zu einander

Vater: Rubert Grimmings | 50 Jahre | Ministerium: Abteilung zur Führung und Aufsicht Magischer Geschöpfe Mitarbeiter | Ravenclaw | Reinblut | Keiras Verhältnis zu ihrem Vater ist etwas angespannt, war es schon immer.

Geschwister: Alexandra Grimmings | 8 Jahre | Grundschülerin | Halbblut | zu ihrer kleinen Schwester hat Keira ein gutes Verhältnis

Verwandte:
/


Magische Laufbahn

Hier bin ich, aber wo werde ich sein?

Warum Slytherin:
Ich denke, das ich in Slytherin bin, da ich da gut reinpasse. Merlin jaah, ich bin kein Reinblut, aber wen zum Geier sollte das interessieren? Ich bin ganz schön frech, biege mir die Wahrheit so zurecht, wie sie mir passt, die meisten nennen mich arrogant und selbstverliebt, wenn ich etwas will, bring ich dies auf jeden Fall durch, egal mit welchen Mitteln, mir doch egal wenn es jemanden verletzt.

Jahrgang:
6. Jahrgang
Lieblingsfächer:
Alte Runen, Zaubertränke
Hassfächer:
Geschichte der Zauberei, Verwandlung
Noten:
O-E
Berufswunsch:
Noch nichts bestimmtes
Zauberstab:
Trauerweide | Phönixfeder | 13 Zoll | geschmeidig
Besen:
keinen, da sie Angst vor dem Fliegen hat
Haustier:
Perserkatze Angora
Irrwicht:
die Leiche ihrer Schwester
Nerhegeb:
die große Liebe
Amortentia:
Lilien, Rosen, alten Büchern
Patronus:
/
Gesinnung: böse

Die Schale

Das, was du sehen kannst

Kleidungsstil:
elegant, verspielt, abwechslungsreich
Mein Kleidungsstil? Nun ja, ihn kann man eigentlich nicht wirklich Stil nennen, denn ich trage immer was anderes. Mal sind es elegantere Kleidungsstücke, aber auch einmal verspielte, süße Kleidung. Sie ist halt abwechslungsreich. Was ich aber nie tragen würde, sind zu sehr bunte Kleidung und Klamotten, die farblich nicht zusammen passen. Auch ist meine Kleidung immer das Neuste vom Neusten.

Erscheinungsbild:


Größe:
1,63 Meter
Statur:
schlank, sportlich
Haar- & Augenfarbe:
blond & blau
Der Kern

so bin ich wirklich

Charakterbeschreibung:
verlogen, arrogant, selbstbewusst, selbstverliebt, frech
Nun ja, mein Charakter. Ich bin sehr selbstbewusst und weiß, was ich will. Wenn ich etwas, oder jemanden will, dann bekomme ich es auch, egal wie, egal mit welchen Konsequenzen. Ich bin meistens etwas arrogant und selbstverliebt, aber dies kann ich auch nicht ändern. Ich bin wie ich bin.
Doch natürlich, wie jeder andere auch, habe ich auch eine andere Seite, die aber nur meine Familie und meine Freunde von mir sehen. Wenn ich zu Hause bin, bin ich ein liebes, verspieltes Mädchen, welches viel lacht und Späße macht. So würde ich mich niemals in der Schule verhalten, und dies ist auch gut so, denn so würde ich jeglichen Respekt der anderen verlieren, aus dem Grund sieht man mich nur als arrogante Person, die durch die Schule stolziert.
Ich kann lügen ohne rot zu werden, und tue dies auch oft und gerne, um sämtliche Grüchte zu verbreiten, oder aber um kleine Schüler, die nicht in Slytherin sind, zu verängstigen.

Stärken:
○selbstbewusst
○intelligent
○ordentlich
○Charakterstark
○loyal
○verliert ihre Ziele nie aus den Augen
○kreativ was Ausreden und wenn sie was haben will angeht
○überraschend


Schwächen:
○arrogant
○kalt
○unnahbar
○unberechenbar
○lässt sich ungern etwas sagen
○verlogen
○besserwisserisch
○wird oft ausfallend


Vorlieben:
○Herbst
○Regen
○den Rosengarten in ihrem Elternhaus
○Blumen
○Jungs
○Mode
○Luxus
○Musik


Abneigungen:
○wenn es zu warm/zu kalt ist
○Gryffindor's
○wenn sie jemand anlügt
○Arroganz ihr gegenüber
○Regeln
○Streber
○wenn jemand ihr dumm kommt
○Armut


Talente:
/

Ooc Daten

alles, was nicht dazu gehört

Avatarperson: Emilie Nereng
Bist du ein Gesuch, wenn ja welches?: nöö
Set-& Charakter-& Steckbriefweitergabe?: nee
Wie hast du hierhergefunden?: ähm, wenn ich das noch wüsste oo
Zweitcharakter?: Nöö
Dein Alter?: 22 Jahre
Regelsatz: [edit by tom]

Listen

wird vom Team ausgefüllt


Avatarliste [x]
Besondere Eigenschaften [-]
Blutstatus [x]
Zauberstabliste [x]
Mehrcharakterliste [-]
Zimmerverteilung [x]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Fr Dez 21, 2012 6:00 am

STECKBRIEF

ALLGEMEINES
USERNAME: schwarzgelbes Herz
NAME: Thy
VORNAMEN: Abigail Lynn
SPITZNAME: Abby
GEBURTSORT: Frechen
ALTER: 20 Jahre
GEBURTSDATUM: 25. Februar 1992
NATIONALITÄT: deutsch
BERUF (+FIRMA): Restaurantfachfrau, die in Dortmund ihren Traum vom eigenen kleinen Café wahr macht.
SONSTIGES: öhm.

FAMILIE
VATER: Robert Thy
GEBURTSDATUM: 5. März (44 Jahre)
BERUF: Schustermeister
WOHNORT: Frechen
VERHÄLTNIS: etwas unterkühltes Verhältnis, da sie von ihm nie erwünscht war.

MUTTER: Elisabeth Thy
GEBURTSDATUM: 16. August (42 Jahre)
BERUF: Bankkauffrau
WOHNORT: Frechen
VERHÄLTNIS: sehr gutes, da sie sich sehr über das kleine Mädchen, welches da noch hinterher kam, gefreut hat und ihr das Doppelte an Liebe zugesteckt hat.

BRUDER: Lennart Thy
GEBURTSDATUM: 25. Februar 1992
VEREIN: FC St. Pauli
VERHÄLTNIS: Sehr gutes. Abby kann mit Lenny über alles reden und auch immer mit ihren Problemen zu ihm kommen. Er hat irgendwie immer die passende Lösung.
BESONDERES ERLEBNIS MIT IHM: Über ihren 17. Geburtstag waren sie zusammen klettern und weil Abby ihr Seil riss, saßen sie 3 Tage lang ohne Handy oder sonst was in den Alpen in einer kleinen Holzhütte fest.

SONSTIGES: Evangeline Rebee, ihre Brieffreundin aus Melbourne.

CHARAKTER:
STÄRKEN:
•gute Schauspielerin
•kreativ
•musikalisch
•kann Gefühle gut verbergen
•humorvoll
•offen für Neues
•leidenschaftlich
•klug
•sportlich
•selbstbewusst
•weiß genau was sie will
•geizt nicht mit ihren Reizen
•vielseitig
•flexibel
•wortgewandt
•einfallsreich
SCHWÄCHEN:
•nimmt es mit der Treue nicht ganz so genau
•zynisch
•rücksichtslos
•unpünktlich
•steht nicht zu ihren Gefühlen
•Tierbabys
•Morgenmuffel
•ungeduldig
•übermütig
•Aufmerksamkeitsheischend
•impulsiv
•gerissen
•forsches Auftreten
•direkt
•zickig
•Schokolade
VORLIEBEN:
•Handball
•Sonnenbäder
•Fotos machen
•Partys
•mit Freunden abhängen
•knutschen
•Kirschelollies
•Southern Comfort
•Volleyball
•Taek-Won-Do
•Lagerfeuer
•Gitarre und Klavier spielen
•singen
•Motorräder
•Tiere, insbesondere Katzen & Hunde
ABNEIGUNGEN:
•Sonnenbrände
•Spanner
•Schnupfennase
•Mathematik
•Spritzen
•Geschwindigkeitsbegrenzungen
•Hungergefühl
•grüne Paprika
•Regenwetter
•langweilige Geburtstagsfeiern
•Unfälle
•warmes Bier
•Eifersuchtsanfälle
•Gummistiefel
•Spinnen
•Mobbing
MACKEN/TICKS: Trotzdem ihr Bruder Fußball spielt, hasst sie diesen Sport, sie hat keine Ahnung von Fußballern und dem Sport allgemein. Borussia Dortmund, was is das? Kann man des essen ?
WAS MAGST DU AN DIR?: ihre Haare, ihre Augen und ihre Größe
WAS MAGST DU GAR NICHT AN DIR?: ihren Bauch (da hat sie immer was dran auszusetzen, obwohl da nichts ist)

HOBBIES: shoppen, reiten, Handball, Tennis, lesen, Kinobesuche

HAUSTIERE: schwarzen Araberwallach Rasputin

LIEBLINGS...
....ESSEN: Currywurst mit Pommes
....GETRÄNK: Sprite
....LIED: My Heart will go on
....FILM: Titanic

AUSSEHEN: http://www.modelinia.com/__wordpress__/wp-content/uploads/2009/10/behati-prinsloo-vs-iu.jpg
AUGEN: braun
HAARE: braun
GRÖSSE: 1,60 m
GEWICHT: 48 kg

KLEIDUNGSSTIL:

ALLTAG: http://www.celebful.com/photos/behati-prinsloo/behati-prinsloo-17163-medium.jpg
BERUF: in ihrem eigenen Café im Sommer: http://4.bp.blogspot.com/-pRs78URxxGI/TbP1CxAZbYI/AAAAAAAAMv4/OeCucxxLiNo/s1600/Behati+Prinsloo+%2528H%2526M+Catalogue+2011%2529+HQ+%25288%2529.jpg
Im Winter: http://www.modelinia.com/_content/slideshows/302/images/SJW219350.jpg
SPORT: https://www.maniacmagazine.com/wp-content/uploads/2011/10/Behati-Prinsloo-Victorias-Secret-Pink-collection-Photoshoot-15.jpg
STADION: http://4.bp.blogspot.com/_Y8PanqVa3Wg/S_arMNhvVCI/AAAAAAAABJI/2Krf9oHOrIw/s640/httpjustmylife-bine.blogspot.com201001behati-prinsloo.html.jpg da sie sowie so gut wie nie geht, hat sie auch kein Trikot.
SCHLAFEN: http://img21.imageshack.us/img21/5646/80682472.jpg
SCHWIMMEN: http://www.lingerietalk.com/wp-content/uploads/2010/07/Behati_Prinsloo_Victorias_Secret_Pink_16-e1279641001802.jpg
WEIHNACHTFEIER ETC: http://static.becomegorgeous.com/gallery/pictures/behati-prinsloo-victorias-secret-2011-after-party-becomegorgeous.jpg
GALA, PREISVERLEIHUNG ETC: http://www.modelinia.com/_content/slideshows/354/images/3714A99714735A0C3D700E.jpg
PARTY: http://img1.bdbphotos.com/images/orig/r/f/rft5f43s9swt9swf.jpg
SCHMUCK: http://www.sima-fashion.de/images/product_images/original_images/bettelarmband_vergoldet_sweet_deluxe.jpg
SCHUHE: http://www.chucks.me/media/catalog/product/cache/2/thumbnail/600x600/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/c/o/converse_chucks_1x150_02.jpg

LIEBLINGSSCHUHE: http://www.chucks.me/media/catalog/product/cache/2/thumbnail/600x600/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/c/o/converse_chucks_1x150_02.jpg
LIEBLINGSTASCHE: http://cdn1.purseblog.com/images/prada-fairy-bag1.jpg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Fr Jan 04, 2013 9:39 am




Wir lagen ahnungslos im Gras, was auch wächst
wenn die Zeit still und schweigsam steht

Name
Die junge Dame heißt Behati Prinsloo. Von Freunden wird sie meistens Bee genannt.

Geburtsangaben
Am 16. Mai 1989 wurde Bee in Grootfontein, Otjozondjupa, Namibia geboren.

Wohnort
Bee wohnt derzeit in Los Angeles, sie hat aber auch schon in Grootfontein, Kapstadt, Rom & New York.

Beruf
Die junge Frau ist Model.

Besonderes
Behati spricht neben Englisch auch ein paar Brocken deutsch, italienisch & afrikanisch.


Regentropfen trotzen, dämmern, hoch auf Wolken glotzen
doch die Luft wurde kalt und spät.
Wir ließen unsere Wünsche steigen
So wie Drachen, nur ohne Schnur.


Behati Prinsloo, ein Name der sich im Modelhimmel schon groß eingebürgert hat. Die junge Frau lebt ihren Traum, läuft in einer der größten Shows Amerikas. Der Victoria's Secret Show, richtig. Bee ist ein "Engel" und dies schon seit 2009.

Und dann kam der Winter und Alles war weiß
wir waren gefangen wie Insekten im Eis.

Musterpost
Behati sah leise, aber zufriedend aufseufzend auf die Person neben ihr. Sie hob die Hand und strich sanft über Adams Wange. Er bedeutete ihr nach nur einer kurzen, aber intensiven Zeit ihrer Beziehung schon so unendlich viel.

Kurzbeschreibung
Behati Prinsloo ist eine kluge Person, die nicht viel darauf gibt, was andere von ihr halten. Bee ist vielseitig und eher die liebe, nette Person von nebenan.
Die Brünette ist spendabel und gibt gerne, wenn sie damit helfen kann, denn sie hat ein ausgeprägtes Helfersyndrom. Jeder, der aussieht, als bräuchte er Hilfe, wird versucht zu helfen, so versucht sie auch immer wieder, Bettlern auf der Straße zu helfen, aber selten wird ihr von denen was gedankt.
Da Behati leicht chaotisch ist, vergisst sie des Öfteren mal einen Termin und muss den dann irgendwo zwischen schieben. Das selbe passiert ihr auch mal mit Treffen von Freunden, was sie aber immer wieder mit ihrer Spontanität überspielen kann, jedenfalls denkt sie das. Ihre Freunde wissen genau, dass sie sehr chaotisch ist und des Öfteren was verplant.
Durch ihre leicht tollpatschige Art, die von den meisten als einfach nur süß bezeichnet wird, kommt sie fast über all gut an, doch das ein oder andere Mal wurde sie ihr auch schon zum Verhängnis. Bee ist sehr eigensinnig und will meistens ihren Kopf durchsetzen. Selten lässt sie sich von ihrer Meinung abbringen, was in manchen Situationen ja gut sein mag, aber dies ist nicht immer so. Mit ihrer manchmal schüchternen Art, kommt sie vor allem bei Männern gut an. Diese haben meistens das Gefühl, sie müssten die Brünette vor allem und jedem beschützen.

Bee ist eine leidenschaftliche Köchin, die gerne für andere kocht, doch leider kann sie dies nicht wirklich und es passiert immer irgendwas. Einmal wäre ihr sogar fasst die Küche abgebrannt. Meist schmeckt das, was sie kocht auch nicht wirklich, aber da es immer aufgegessen wird, da man sie nicht verletzen will, kocht sie immer wieder für andere.
Durch ihren Vater kam sie schon als junges Mädchen zum fotographieren, und mit den Jahren immer besser/professioneller und auch ihre Freude daran verlor sie nie. Das Model geht ledenschaftlich gerne auf Charityevents, da sie da meist für einen guten Zweck spenden kann und somit anderen hilft.
Behati ist kein Blumenfan in dem Sinne. Sie hasst Rosen und sowas, sondern bekommt lieber einen Strauß Wildblumen geschenkt. Ihre Lieblingsblumen sind Butterblumen.
In ihrer Freizeit geht sie gerne reiten. Damit fing sie im zarten Alter von sechs Jahren an und tut es bis heute. -solange ihre Zeit es zulässt-
Der Brünetten sind Freundschaften sehr wichtig, und sie pflegt sie wirklich immer sehr, aber wenn diese sie mit etwas schwerwiegenden enttäuschen, ist für sie die Freundschaft vorbei. Das Model hasst Intoleranz und macht sich dagegen stark. Auch wenn sie selber ab und an mal etwas zickig sein kann, hasst sie diese bei anderen Leuten, genauso wie schlecht gemachter Journalismus. Es gibt ihres Erachtens nach, nichts schlimmeres als dies, denn bei diesem kann man wirklich ganz schön schlecht dastehen.


Avatar
Behati Prinsloo


Parpierkram
gelesen
1990
ja
kommt noch
Ja
Nein
Nein



Template by Isa - einseinself.net



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Do Jan 10, 2013 9:49 am











Ich hab dich nie geliebt. Ich hab nur grad vergessen zu vergessen, dass es dich gibt.







NAME:
&&__Sina Tkotsch
SPITZNAME:
&&__Sina
ALTER
&&__23 Jahre
GEBURTSTAG:
&&__27. Juni 1990
BERUF:
&&__Schauspielerin



CHARAKTER



WAS GESCHAH BISHER?
&&__Sina ist im deutschen Filmgeschäft gefragt wie nie. Ob nur kleine Fernsehrollen wie in Küstenwache, Großstadtrevier oder Alarm für Cobra 11, oder aber für eine der Hauptrollen in einer großen Filmproduktion wie Gangs oder aber Dschungelkind. Seit 1999 ist sie dick im Geschäft und auch 2013 ist bis jetzt mitunter ihr bestes Jahr.

&__In Berlin aufgewachsen, zog sie mit 10 Jahren mit ihrer Familie nach Gelsenkirchen, wo sie ihre Liebe zum FC Schalke 04 entdeckte. Für die Liebe zog sie vor zwei Jahren zu ihrem damaligen Freund nach Dortmund, wo sie auch heute -trotz ihrer Liebe zum FC Schalke 04- noch wohnt. Schon des öfteren lief sie dort Marcel Schmelzer über den Weg, ist dieser doch auch mit ihrem Ex-Freund befreundet, nur grün wurden sich die beiden noch nie. Doch passt hier vielleicht das Sprichwort Was sich liebt, dass neckt sich? denn schon des Öfteren wurden sie darauf angesprochen, dass zwischen ihnen doch die Funken im positiven Sinne fliegen würden.



ZWEITCHARAKTERE:
&&__Barbara Palvin
&&__Kevin Großkreutz
&&__Dianna Agron

SONSTIGES:
&&__Finger still halten war noch nie meine Stärke und man lasse mir bitte meine künsterische Freiheit beim privaten Lebenslauf. Very Happy
GERÜCHTE:
&&__Sí
REGELWORT:
coco hats zur Mittagspause gegessen ^^


TAG: NAME
# WORDS
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Do Jan 10, 2013 9:50 am




Du machst mich wahnsinnig
und das sogar in meinen Träumen

Diejenige, die hier sucht, ist Sina Tkotsch, die von den meisten Sina genannt wird, denn Spitznamen mag sie gar nicht. Sie ist mittlerweile 23 Jahre alt und ist eine sehr talentierte, junge deutsche Schauspielerin.

In Berlin aufgewachsen, zog sie mit 10 Jahren mit ihrer Familie nach Gelsenkirchen, wo sie ihre Liebe zum FC Schalke 04 entdeckte. Für die Liebe zog sie vor zwei Jahren zu ihrem damaligen Freund nach Dortmund, wo sie auch heute -trotz ihrer Liebe zum FC Schalke 04- noch wohnt. Schon des öfteren lief sie dort Marcel Schmelzer über den Weg, ist dieser doch auch mit ihrem Ex-Freund befreundet, nur grün wurden sich die beiden noch nie. Doch passt hier vielleicht das Sprichwort Was sich liebt, dass neckt sich? denn schon des Öfteren wurden sie darauf angesprochen, dass zwischen ihnen doch die Funken im positiven Sinne fliegen würden.

KREATIV ;; OFFEN FÜR NEUES ;; HUMORVOLL ;; LIEBEVOLL ;; ORGANISIERT ;; GUTE ZUHÖRERIN ;; STELLT PROBLEME ANDERER VOR IHRE ;; SELBSTBEWUSST ;; TEMPERAMENTVOLL ;; ROMANTISCH

VERPLEILT ;; EIFERSÜCHTIG ;; VERTRAUT ZU SCHNELL ;; GEIZIG ;; UNPÜNKTLICHKEIT ;; LEICHTGLÄUBIG ;; VORLAUT ;; SCHUHE ;; STARRSINNIG ;; REIZBAR



Wer wird gesucht?
Gesucht wird Marcel Schmelzer, Sina' ihr Lieblingsfeind aus dem schwarz-gelben Dortmund. Sie selber hasst den BVB ... und Marcel noch viel mehr ... oder etwas nicht?

Alter & Beruf
Ganze 25 Jahre ist Marcel im Januar diesen Jahres geworden.
Sein Hobby, den Fußball, hat der blonde Magdeburger zum Beruf gemacht. Er ist Profifußballer bei Borussia Dortmund - und wenn es nach ihm geht noch sehr lange.

Beziehung
Marcel ist sehr gut mit Sina ihrem Ex-Freund befreundet, und so lernten sie sich schon vor zwei Jahren kennen, doch Symaptien haben sie nie für den jeweils anderen entwickelt, und das, obwohl Sina eigentlich mit jedem klar kommt. Die Blondine versteht sich doch sogar mit Kevin Großkreutz.
Doch in letzter Zeit, verfolgt Marcel Sina sogar bis in ihre Träume - und das sind bei Liebe keine Alpträume, doch auch Marcel geht es nicht anders, doch beide wollen sich weder etwas eingestehen, noch normal miteinander reden.
Das mit dem normal reden, klappt zwischen den beiden sowie so nicht. Zwischen den Beiden herrscht immer wieder eine explosive Stimmung, viele sagen, zwischen ihnen sprühen die Funken und es dauert nicht mehr lange, bis die zwei wohl zusammen kommen würden, aber sowas will weder sie, noch er hören.

Inplay-Pläne
Sonderlich viel Überlegungen habe ich mir noch nicht, denn am liebsten würde ich dies mit dem Übernehmer des Gesuches absprechen. Es gibt schon ein, zwei Ideen, die ich gerne umsetzen würde.
Fest steht auf jeden Fall, dass die beiden auf kurz oder lang eine Paar werden und auch bleiben werden.

Sonstiges?
Natürlich suche ich jemanden, der wirkliches Interesse an dem Gesuch hat und sich auf viel explosive Stimmung freut. Auch wäre es super, wenn jemand dieses Gesuch übernimmt, der nicht nach kurzer Zeit wieder abhaut. Für mich geht das Reallife immer vor, das sollte bei euch am besten natürlich auch sein. Ich kann gerne eine Weile auf einen Post warten, erwarte dies aber auch bei meinem Postingpartner. Meine Post variieren zwischen 1500 - 8000 Zeichen. Es kommt immer auf die Situation, meine Laune und meinem Postingpartner an.

Template by ANKA - eef/tcp
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Mi Jan 23, 2013 8:21 am




naya marie rivera
25 JAHRE | 12. JANUAR 1987 | VALENCIA, KALIFORNIEN


VOLLSTÄNDIGER NAME
GEBOREN WURDE ICH ALS NAYA MARIE RIVERA.

SPITZNAME
SPITZNAMEN HABE ICH VIELE, ZUM BEISPIEL Bee, Nay,Nay Nay Rivers,N’Nay,Nay Nay oder The Veiled Fairy.

GEBURTSTAG & ALTER
GEBOREN WURDE ICH AM 12. JANUAR 1987 UND BIN SOMIT NOCH 25 JAHRE ALT.

GEBURTSORT
GEBOREN WURDE ICH IN VALENCIA IM BUNDESSTAAT KALIFORNIEN.

WOHNORT
DERZEIT LEBE ICH IN LOS ANGELES.

FAMILIE
Meine Familie ist mir sehr wichtig, deshalb halte ich sie so gut wie es geht aus der Öffentlichkeit raus. Über sie ist auch so gut wie nichts bekannt, was ich sehr gut finde. Zwei meiner drei Geschwister kennt man trotzdem. Meine Schwester Nickayla ist Model und mein Bruder Mychal Footballspieler. Ich liebe meine Familie wirklich sehr.

BEZIEHUNGSSTATUS
DER ZEIT BIN ICH IN EINER BEZIEHUNG MIT DEM TOLLEN DOUGLAS BOOTH.



you know everthing about me? wrong!


BERUF
ICH BIN MIT LEIB UND SEELE SCHAUSPIELERIN, Sängerin und Model.

FILMOGRAPHIE
1991–1992: Die verrückten Royals (The Royal Family) (Fernsehserie, 15 Episoden)
1993: Der Prinz von Bel-Air (The Fresh Prince of Bel-Air) (Fernsehserie, Episode 3x16)
1992–1993: Alle unter einem Dach (Family Matters) (Fernsehserie, 3 Episoden)
1995: Live Shot (Fernsehserie, Episode 1x02)
1996: Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu (Baywatch) (Fernsehserie, Episode 7x05)
1997–1999: Smart Guy (Fernsehserie, 2 Episoden)
2002: House Blend (Fernsehfilm)
2002: Eben ein Stevens (Even Stevens) (Fernsehserie, Episode 3x09)
2002: Meister der Verwandlung (The Master of Disguise)
2002–2006: The Bernie Mac Show (Fernsehserie, 6 Episoden)
2004: Meine wilden Töchter (8 Simple Rules) (Fernsehserie, Episode 3x06)
2008: CSI: Miami (Fernsehserie, Episode 7x09)
seit 2009: Glee (Fernsehserie)
2011: Glee on Tour – Der 3D Film (Glee: The 3D Concert Movie)


me, myself and i


STÄRKEN
» AMBITIONIERT » AUFMERKSAM » AUSDAUERND » CHARISMATISCH » CLEVER » DISZIPLINIERT » DOMINANT » DURCHSETZUNGSSTARK » DURCHTRIEBEN » EHRGEIZIG » EINFALLSREICH » EINNEHMEND » ELEGANT » ENERGIEGELADEN » ENTSCHLOSSEN » ERNERGISCH » EXPERIMENTIERFREUDIG » FACETTENREICH » FREIHEITSLIEBEND » GRAZIL » GERISSEN » GESCHICKT » HARTNÄCKIG » HUMORVOLL » INTELLIGENT » INTUITIV » KALTBLÜTIG » KÄMPFERISCH » KECK » KREATIV » LEIDENSCHAFTLICH » MODEBEWUSST » MUTIG » MYSTERIÖS » RAFFINIERT » REDEGEWANDT » RISIKOFREUDIG » ROMANTISCH » SCHLAGFERTIG » SELBSTSTÄNDIG » SORGFÄLTIG » SPONTAN » STANDHAFT » UNNACHGIEBIG » VERFÜHRERISCH » VORAUSPLANEND » WILLENSSTARK » ZIELSTREBIG

SCHWÄCHEN
» ANSPRUCHSVOLL » ARROGANT » AUFBRAUSEND » BESITZERGREIFEND » BERECHNEND » BESTIMMEND » DIREKT » DRAUFGÄNGERISCH » EGOISTISCH » EIFERSÜCHTIG » EIGENSINNIG » EINGEBILDET » EITEL » EMOTIONAL » GELTUNGSSÜCHTIG » HEIMTÜCKISCH » HERAUSFORDERND » HINTERLISTIG » KOMPLIZIERT » KRATZBÜRSTIG » LAUNISCH » MANIPULATIV » MATERIALISTISCH » NACHTRAGEND » NEUGIERIG » OBERFLÄCHLICH » PENETRANT » PERFEKTIONISTISCH » PROVOKATIV » RACHSÜCHTIG » RECHTHABERISCH » RÜCKSICHTSLOS » SARKASTISCH » STARRKÖPFIG » STOLZ » TEMPERAMENTVOLL » ÜBERHEBLICH » UNDURCHSCHAUBAR » UNEINSICHTIG » UNGEDULDIG » UNGESTÜM » UNSICHER » VERLANGEND » VERLETZLICH » WÄHLERISCH » ZICKIG

VORLIEBEN
» ABENTEUER » ALTE FILME » ARMBÄNDER » CHAMPAGNER » COCKTAILS » CREMEFARBENDE KLEIDER » DAS PRASSELN DES REGENS » DEN DUFT VON VANILLE » DUFTKERZEN » FASHIONMAGAZINE » FLIRTEN » FREIHEIT » GESCHENKE » HANDTASCHEN » HERBST » LATTE MACCHIATO » LESEN » LOUIS VUITTON » LUXUS » KATZEN » KERZENSCHEIN » KITSCHFILME » LIEBESROMANE » MÄDELSABENDE » MODE UND SCHMUCK » MONDSCHEIN » NAGELLACK » PARIS » PARTIES » PASTELLFARBEN » PINGUINE » ROTER LIPPENSTIFT » ROTWEIN » SCHÄUMBÄDER » SCHUHE » SHOPPEN » SMS'N » SONNENAUFGÄNGE » SONNENBRILLEN » SPONTANITÄT » STARBUCKS » STRANDPARTIES » TANZEN » UHREN

ABNEIGUNGEN
» ABWEISUNGEN » AUFDRINGLICHKEIT » BILLIGE ANMACHSPRÜCHE » CLOWNS » DUNKELHEIT » FLEDERMÄUSE » FRÜH AUFSTEHEN » FRIEDHÖFE » EINSAMKEIT » GEHEIMNISSE » GESTANK » GEWITTER » IHREN WILLEN NICHT BEKOMMEN » INSEKTEN » KAMILLENTEE » KRITIK AN IHR » KOCHEN » KALTE FÜSSE » LANGEWEILE » LEITUNGSWASSER » MARIONETTEN » MATHEMATIK » NEONFARBEN » NEUMOND » NIVEAULOSIGKEIT » PAPIERSCHNITTE » RAUE LIPPEN » REGEN » ROSINEN » SAHNETORTE » SCHNEEMATSCH » SEIFE MIT ROSENDUFT » SINNLOSE BALLERFILME » SONNENBRAND » SPRITZEN » TALKSHOWS » TECHNO » U-BAHNEN » UNMODISCHE MENSCHEN » UNGEPFLEGTHEIT » VORSCHRIFTEN » ZAHNÄRZTE » ZIGARETTENQUALM

WUSSTEST DU SCHON, DASS NAYA
» FÜNF TATTOOS HAT?
» SIE LINKSHÄNDERIN IST?
» HEATHER MORRIS IHRE BESTE FREUNDIN IST?
»
»



it is the presence


NEUIGKEITEN
Ihre erste Rolle hatte sie in der Serie Die verrückten Royals für die sie auch für ihren ersten Preis nominiert war. Da rauf folgten mehrere Gastauftritte in verschiedenen Serien und verschiedene Auftritte in Musikvideos.
Nebenbei modelt die hübsche Schauspielerin, die über sich selber sagt: „Ich bin halbe Puerto-Ricanerin, zu einem Viertel Deutsche und zu einem Viertel Afro-Amerikanerin“. Dabei hat sie unteranderm schon für zB K-Mart gemodelt.
Seitdem Naya in der Serie Glee im Jahr 2009 ihren großen Durchbruch geschafft hatte, hatte sie kaum noch Zeit, sich um weitere Rollen zu kümmern. Die meiste Zeit verbringt sie am Glee Set. Sie selber findet es manchmal sehr schade, aber so ist es nurmal, wenn man für eine große Serie vor der Kamera steht, aber sie liebt es auch, denn immerhin hat sie dadurch viele Freunde gefunden und so auch ihre beste Freundin Heather Morris.

Seit knapp zwei Monaten ist die hübsche Glee Darstellerin mit dem Schauspieler und Model Douglas Booth liiert. Letztes Jahr haben sie zusammen Weihnachten und Silvester verbringen, wo Naya ihm etwas gesagt hatte, was er so nicht erwartet hatte. Die junge Frau hat ihm einen Heiratsantrag gemacht. Sie hält nicht viel davon, dass sowas der Kerl machen muss, und auch ihr Altersunterschied macht weder ihm noch ihr etwas aus. Zuerst war Douglas verwirrt, hat gezögert, waren sie doch erst so kurz zusammen, aber am Silvesterabend, hat er ihr gesagt, dass sie es versuchen sollten. Und so sind sie seit dem 1. Januar 2013 miteinander verlobt.


behind the carakter


NAME & ALTER
NINA & 18 JAHRE

ZWEITCHARAKTER/E
ANNASOPHIA ROBB

GERÜCHTE
KLAR GERNE (:

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Di Jan 29, 2013 10:07 am

[align=center]UND DANN STEHT MAN DA...
...UND WEIß NICHT MEHR WEITER
[/align]
[img_l]http://i17.servimg.com/u/f17/16/96/45/11/angebo10.gif[/img_l]Man sieht es ihr vielleicht nicht an, aber Crystal ist eine Slytherinschülerin, die ihren Hausstatus nicht nur hat, sondern auch lebt.
Als sogenannte Iceprincess macht sie sich ihren Ruf alle Ehre bis, ja bis sich ihr Vater mit einem Geschäftspartner auf die Idee kam, dass es doch wunderbar wäre, ihre Kinder miteinander zu verheiraten und so wird sie, sobald sie die Schule abgeschlossen hat, wohl nicht mehr Miss Evergreen sein, sondern wohl Misses XY.
Ihre Schule wird sie wohl im nächsten Jahr abgeschlossen haben, denn sie ist jetzt auch schon in der siebten Klasse.
Die Reinblüterin findet ihren Verlobten wortwörtlich zum kotzen, kommt mit ihm nicht klar, deswegen (um ihn zu zeigen, dass sich sich eher auf so einen einlassen würde, als mit ihm) landete sie einmal mit einem Gryffindor im Bett, wo Crys wohl bis jetzt bestgehütetes Geheimnis entstand. Wie man sich denken kann, sie ist schwanger. Doch ist das Kind wirklich von dem Gryffindor oder ist es doch von dem -verträngten- ONS mit ihm?


Ich weiß, das es schwierig ist, ein Forum zu finden, wo man kein Problem mit einer Zwangsehe hat, deshalb jetzt auf diesen Wege. Sollten Schwangere als Aufnahmestopp etc. sein, könnte ich diesen Faktor natürlich auch weglassen.
Gerne nehme ich auch vorhandene Gesuche o.ä. an.

Jetzt vielleicht erstmal zu dem, was ich suche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Feb 02, 2013 10:14 am




emma stone
24 JAHRE | 6.NOVEMBER | SCOTTSDALE


VOLLSTÄNDIGER NAME
Geboren wurde ich unter dem Namen Emily Jean Stone.

SPITZNAME
Kennen tut man mich aber unter dem Namen Emma Stone.

GEBURTSTAG & ALTER
Ich wurde am 6. November 1988 geboren und somit 24 Jahre alt.

GEBURTSORT
Geboren bin ich in Scottsdale im Bundesstaat Arizona.

WOHNORT
Derzeit lebe ich in Los Angeles.

FAMILIE
Meine Mutter Krista Stone (geborene Yeager) ist für mich die wichtigste Person in meinem Leben. Ihr kann ich alles erzählen, was mir auf dem Herzen liegt und was mich beschäftigt. Meine Mutter ist halt die Beste der Welt.

Mein Vater Jeff Stone ist für mich 'der beste Daddy der Welt'. Als einzigstes Mädchen der Familie, war ich seine kleine Prinzessin, die eigentlich alles bekommen hat, was sie wollte.

Mit meinem zwei Jahre jüngeren Bruder habe ich ein gutes Verhältnis.

BEZIEHUNGSSTATUS
Andrew Garfield ist der Mann an meiner Seite, doch Ryan Gosling verdreht mir immer noch den Kopf.



you know everthing about me? wrong!


BERUF
Ich bin Schauspielerin mit Leib und Seele.

FILMOGRAPHIE
[list][*]2005: The New Partridge Family (Fernsehfilm)
[*]2005: Medium – Nichts bleibt verborgen (Medium, Fernsehserie, Folge 2x05 Vier Liter Blut)
[*]2006: Hotel Zack & Cody (The Suite Life of Zack and Cody, Fernsehserie, Folge 1x24 Verliebt, Stimme von Ivana Tipton)
[*]2006: Malcolm mittendrin (Malcolm in the Middle, Fernsehserie, Folge 7x16 Lois Strikes Back)
[*]2006: Lucky Louie (Fernsehserie, Folge 1x08)
[*]2007: Drive (Fernsehserie, Folgen 1x01–1x06)
[*]2007: Superbad
[*]2008: The Rocker – Voll der (S)Hit (The Rocker)
[*]2008: House Bunny (The House Bunny)
[*]2009: Der Womanizer – Die Nacht der Ex-Freundinnen (Ghosts of Girlfriends Past)
[*]2009: Paper Man – Zeit erwachsen zu werden (Paper Man)
[*]2009: Zombieland
[*]2010: Marmaduke (Stimme von Lucy)
[*]2010: Einfach zu haben (Easy A)
[*]2010: iPhone Murder Apps (Kurzfilm)
[*]2011: Crazy, Stupid, Love.
[*]2011: Freunde mit gewissen Vorzügen (Friends with Benefits)
[*]2011: The Help
[*]2012: The Amazing Spider-Man
[*]2012: iCarly (Fernsehserie, Folge 5x21)
[*]2013: Gangster Squad
[*]2013: Movie 43


me, myself and i


STÄRKEN
ABENTEUERFREUDIG » ACHTSAM » ADRETT » AMBITIONIERT » ANSTÄNDIG » ARBEITSAM » AUFGESCHLOSSEN » AUFRICHTIG » AUSDRUCKSSTARK » AUSGEFUCHST » BARMHERZIG » BEDÄCHTIG » BODENSTÄNDIG » CHARMANT » CHARISMATISCH » COURAGIERT » DANKBAR » EINFALLSREICH » EINFÜHLSAM » ENTGEGENKOMMEND » EXPERIMENTIERFREUDIG » FAMILIÄR » FANTASIEVOLL » FÜRSORGLICH » GERECHTIGKEITSLIEBEND » GESCHICKT » GLAUBENSSTARK » HILFSBEREIT » HÖFLICHKEITSLIEBEND » HUMORVOLL » INTELLIGENT » KOMMUNIKATIONSFÄHIG » KOMPROMISSBEREIT » KÜNSTLERISCH »LEIDENSCHAFTLICH » LOYAL » MANCHMAL DURCHSETZUNGSSTARK » ORGANISIERT » ORDNUNGSLIEBEND » PRINZIPIENTREU » REDELUSTIG » RESPEKTVOLL » RÜCKSICHTSVOLL » REALISTISCH » SPARSAM » STILVOLL » TREU » VERANTWORTUNGSBEWUSST » VERHANDLUNGSSTARK » VERLÄSSLICH » VERTRAUENSVOLL» ÜBERPÜNKTLICH

SCHWÄCHEN
ANSPRUCHSLOS » AUFOPFERND » BEEINFLUSSBAR » BEFANGEN » BESITZERGREIFEND » BESSERWISSERISCH » BLAUÄUGIG » DICKKÖPFIG » DISTANZIERT » DRAMATISIEREND » DUCKMÄUSERISCH » DURCHSCHAUBAR » EIFERSÜCHTIG » EINGESCHÜCHTERT » EMOTIONAL » FEHLERSUCHEND » FRIEDLOS » FÜGSAM » FURCHTSAM » GENAUIGKEITSLIEBEND » HARMONIESÜCHTIG » HITZKÖPFIG » KANN NICHT LÜGEN » KANN ARROGANT WIRKEN » KALTSCHNÄUZIG » KLEINMÜTIG » KONFLIKTSCHEU » LEICHTGLÄUBIG » LEICHTSINNIG » MANCHMAL ABWEISEND » NACHDENKLICH » NACHGIEBIG » NACHTRAGEND » NEUGIERIG » PESSIMISTISCH » PERFEKTIONISTISCH » PENIBEL » PFLICHTVERGESSEN » SCHWERMÜTIG » SELBSTKRITISCH » SELBSTZWEIFELND » TRAURIG » UNAUSGEGLICHEN » UNENTSCHLOSSEN » VERLETZBAR » VERSCHLOSSEN IN HINBLICK AUF GEFÜHLE UND GEDANKEN » VERLUSTÄNGSTLICH » WÄHLERISCH » WAGHALSIG » WILLENSSCHWACH » ZURÜCKHALTEND » ÜBERFÜRSORGLICH

VORLIEBEN
JAPANISCHE KÜCHE » EICHHÖRNCHEN » ZEIT MIT FREUNDEN VERBRINGEN » SPEKULATIUS » HIGH HEELS » HOCHZEITEN UND HOCHZEITSKLEIDER » CHANEL NR 5 » GRÜNER TEE MIT HONIG » ÄTHERISCHE ÖLE » SCHREIBEN, ZEICHNEN UND ENTWERFEN » DEN HERRENDUFT LE MALE » PARFUMWERBUNGEN » DIE LEGENDE VON ROBIN HOOD » SOMMERGEWITTER » GERUCH VON ANIS, TENNISBÄLLEN UND FRISCHEM HOLZ » GRIEßBREI » BALLETT » THAI MASSAGEN » TANZEN » KÜSSE AM HALS » FREMDE KULTUREN KENNENLERNEN » GEPUNKTETE BIKINIS » MUSIK VON JOHNNY CASH UND AC DC ABER AUCH COUNTRY MUSIK » CRIMINAL MINDS » DONN CORTEZ WERKE » HEIßE MILCH MIT ZIMT » REISWEIN » REISEN » FRAUENABEND » FLUGHAFENATMOSPHÄRE » KATZENSCHNURREN » STOFF- UND BUCHLÄDEN » FLOHMÄRKTE » HALLOWEEN » OLDTIMER » CUPCAKES » ORDNUNG » TOYS R US » SONNENBLUMEN » NICHOLAS SPARKS FILME » FOTOGRAFIEREN » NÄCHTLICHE GEISTESBLITZE » TOPPAS CORNFLAKES » DIE MIKROWELLE » BILLARD SPIELEN

ABNEIGUNGEN
COMEDIANS » HORRORFILME » WINTER » GEWALTTÄTIGES VERHALTEN » HILFLOSIGKEIT » BLAUEN FLECKE UND PRELLUNGEN » KRATZEN VON KUGELSCHREIBERN AUF PAPIER » BRYCE DROHUNGEN » ARROGANZ UND HEUCHELEI » BELOGEN WERDEN » TIEFGARAGEN » ANHÄNGER VON MODETRENDS » TIERMODE » PELZTRÄGER » VERSAGENSANGST » ZIGARRENGERUCH » GEISTERBAHNEN » STREIT » UNZUVERLÄSSIGKEIT, UNPÜNKTLICHKEIT UND ORGANISATIONSPROBLEME » KOCHEN UND BACKEN » LAUTE MÄNNERSTIMMEN » SINNFREIE WUTAUSBRÜCHE » MAGERMODELS » ÜBEROPTIMISTISCHE MENSCHEN » DAS PIEPEN EINES EKGS » VAMPIR HYPE » ARZTSERIEN » KRANKENHÄUSER » EMOTIONALE GEFÜHLSAUSBRÜCHE » KONSERVATIVE EINSTELLUNG SPRICH DIE FRAU STEHT AM HERD » KLATSCHMAGAZINE » OBSZÖNER WORTSCHATZ » RÜCKSICHTSLOSIGKEIT » DUMMSCHWÄTZER » ERZIEHUNGSMETHODE FERNSEHER » WESPEN, FLIEGEN, BIENEN UND HUMMELN » LACHKRÄMPFE BIS ZUR ATEMNOT » EINFALLSLOSE DATES » ROSEN » KÄLTE UND FRIEREN » TÄGLICHEN LEIDEN EINER FRAU [AUGENBRAUEN ZUPFEN ECT] » POLITIK » GERÖSTETE MANDELN » FEIERTAGE

WUSSTEST DU SCHON, DASS EMMA STONE
» in Wirklichkeit Emily Jean heißt?
» zwar mit roten Haaren bekannt wurde, ihre natürliche Haarfarbe aber blond ist?
» 's ihre tiefe, heisere Stimme daher rührt dass sie als Baby eine Kolik hatte, wodurch sie im Säuglingsalter an dauerhaften Schreiattacken litt, die zu Stimmlippenknötchen führten?
» den Vornamen Emma wählte, als sie sich bei der Screen Actors Guild registrierte und bemerkte, dass der Name Emily Stone bereits vergeben war?
» 's Familie und alte Freunde sie weiterhin Emily nennen?



it is the presence


NEUIGKEITEN
Emma Stone, geboren am 6. November 1988 in Scottsdale, Arizona, gehört zu einer neuen Generation in Hollywood: weniger divenhaft und ohne Scheu, auch mal die charmante aber etwas dümmliche Rolle zu spielen. Vor allem jedoch ist sie professionell. Verschlafen, verpasste Termine, ein schlechter Tag – solche Starallüren gibt es bei Emma nicht. Denn ihren großen Traum hat sie schon seit Kindertagen mit Ehrgeiz verfolgt.

Mit elf Jahren war Klein-Emma, damals noch Emily Jean Stone, schon klar: Ich werde Schauspielerin. Und zwar nicht irgendwo, nein, es sollte hoch hinausgehen. Nächster Stopp: Hollywood. Aber wie überzeugt man nun seine Eltern davon, aus einer Provinz in Arizona nach Los Angeles zu ziehen? Die gewiefte Emma probierte es mit einer "PowerPoint"-Präsentation. Als musikalische Untermalung wählte sie ganz passend Madonnas Song "Hollywood". Und siehe da – im Alter von 15 Jahren zog Emma mit ihrer Mutter in die amerikanische Filmhauptstadt.

Am Ziel ihrer Träume angekommen, ackerte Emma Stone umso härter für ihren Erfolg. Sie hangelte sich von einer unerfolgreichen Talentshow zu zahlreichen Gastrollen in Serien wie "Malcom Mittendrin" und "Drive". Schließlich schaffte sie sogar den Sprung auf die große Leinwand. Für ihre erste Hauptrolle in "Einfach zu haben" wurde sie 2010 mit diversen Preisen und sogar einer Golden-Globe-Nominierung belohnt. Fortan klingelten Hollywoods Filmemacher immer öfter an ihrer Tür und Emma fand sich mit Filmkollegen wie Ryan Gosling, Mila Kunis und Steve Carell in der obersten Schauspieler-Liga wieder.

Die kleine Emma von damals ist endlich angekommen, wo sie immer hinwollte: am strahlenden Firmament Hollywoods. Für sie ist das allerdings kein Grund, nun mit erhobener Nase durch die Welt zu schreiten. Denn bei all ihrem Erfolg ist sie ganz sympathisch und auf dem Boden geblieben - und hat überhaupt kein Problem damit, in einer Rolle auch mal wie ein "Idiot" auszusehen, wie sie selbst sagt.

Einer, der auch gern mal den "Idioten" mimt, war von Emmas Ausstrahlung so verzaubert, dass er ihr in einer Videobotschaft seine Liebe gestand. "Emma, ich wollte dir nur sagen, dass du wahnsinnig schön bist. Nicht nur hübsch, sondern auch klug und gutherzig. Und wenn ich wesentlich jünger wäre, würde ich dich heiraten", schwärmte Jim Carrey in dem Clip. Zugegeben, das Ganze war eine Comedy-Übung - allerdings eine mit durchaus wahrem Inhalt, wie der Schauspieler ausdrücklich betonte.

Und Jim Carrey ist längst nicht der einzige bekennende Emma-Stone-Fan. Auch das Dessous-Label "Victoria's Secret" wählte sie bereits an die Spitze seiner "What is sexy?"-Liste. Die Sterne stehen also günstig für eine lange Karriere in Hollywood. Und wenn doch einmal ein Hänger kommen sollte, weiß Emma wohl am besten, wie man sich beharrlich wieder nach oben arbeitet.

Seit 2012 ist Emma in einer Beziehung mit ihrem Schauspielkollegen aus The Amazing Spiderman, Andrew Garfield, doch irgendwie sind da Gefühle für Ryan Gosling da, die sie nicht einordnen kann.


behind the carakter


NAME & ALTER
Nina & 18 Jahre

ZWEITCHARAKTER/E
AnnaSophia Robb

GERÜCHTE
Gerne

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   So Feb 03, 2013 10:50 pm

BARBARA PALVIN

Code:
<center> <link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Allura|Kaushan+Script' rel='stylesheet' type='text/css'> <style type='text/css'>

 .saratag1 { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 1px; background-color: #30C4C9; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }
 .saratag1:hover { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 2px; background-color: #69265f; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }

 .saratag2 { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 1px; background-color: #30C4C9; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }
 .saratag2:hover { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 2px; background-color: #69265f; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }

 .sarascroll1::-webkit-scrollbar {width: 12px;background: #ccc;}
 .sarascroll1::-webkit-scrollbar-thumb {background: #69265f;}
 .sarascroll1::-webkit-scrollbar-corner {background: #f1f1f1;}

 </style>
 <div style="width: 450px; background-color: #1D1313; padding: 15 0 15 0;">
 <div style="width: 403px; height: 10px; background-color: #30C4C9;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div>
 <table cellspacing="3" cellpadding="0"> <tr> <td valign="top">
 <div style="width: 200px; height: 200px; background-image: url('http://i46.servimg.com/u/f46/16/96/45/11/idohas10.png');"> </div>
 <td valign="top">
 <div style="width: 200px; height: 200px; background-image: url('http://i46.servimg.com/u/f46/16/96/45/11/idohas11.png');"> </div>
 </tr></td></table>
 <div style="font-family: allura; font-size: 35px; color: #fff; text-shadow: 2px 0px 1px #151515; margin-top: -20px; letter-spacing: -2px;">

 wenn es sein muss, kämpf ich bis zum Schluss

 </div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f; border-bottom: 3px double #30C4C9;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 250px; overflow: auto; background-color: #fff;" class='sarascroll1'>
 <div style="width: 360px; padding: 8 5 8 5; font-family: calibri; font-size: 10px; line-height: 7pt; text-align: justify;">

 <b>NAME:</b>
<i>Barbara Palvin ist mein Name.</i>
 <b>SPITZNAME:</b>
<i>Aber es ist okay, wenn ihr mich Babs oder Babsi nennt.</i>
 <b>ALTER</b>
<i>Mittlerweile bin ich 19 Jahre alt.</i>
 <b>GEBURTSTAG:</b>
<i>Geboren wurde ich am 8. Oktober 1993.</i>
 <b>BERUF:</b>
<i>Ich arbeite seit meinem 13. Lebensjahr als Model, überlege aber gerade auch ins Schauspielbusiness zu gehen.</i>
 <b></b>


 <b>CHARAKTER</b>
 <center><table><tr><td width="200px"><select class="select"><option>LIKES</option>

 <option>;; Kaffee</option>
 <option>;; Fremde Länder</option>
 <option>;; Freie Tage</option>
 <option>;; Deutschland</option>
 <option>;; Musik</option>
 <option>;; Tiere</option>
 <option>;; Lange Schlafen</option>
 <option>;; Pasta</option>
 <option>;; Zartbitterschokolade</option>
 <option>;; Theaterbesuche</option>
 <option>;; Sonnenaufgänge</option>
 </select></td><td width="200px"><select class="select"><option>DISLIKES</option>

 <option>;; Schweinefleisch</option>
 <option>;; Terminstress</option>
 <option>;; Herumkommandiert werden</option>
 <option>;; Gewitter</option>
 <option>;; Stalker</option>
 <option>;; Paparazzis</option>
 <option>;; Schlaflosigkeit</option>
 <option>;; Lügen</option>
 <option>;; Besserwisser</option>
 <option>;; Fettiges Essen</option>
 <option>;; Eifersuch</option>
 </select></td></tr></table>

 <table><tr><td width="200px"><select class="select"><option>STÄRKEN</option>

 <option>;; verspielt</option>
 <option>;; humorvoll</option>
 <option>;; charmant</option>
 <option>;; ehrgeizig</option>
 <option>;; zielstrebig</option>
 <option>;; ehrlich</option>
 <option>;; loyal</option>
 <option>;; kreativ</option>
 <option>;; musikalisch</option>
 <option>;; kann man nicht lange böse sein</option>
 <option>;; schlagfertig</option>
 </select></td><td width="200px"><select class="select"><option>SCHWÄCHEN</option>

 <option>;; verliebt sich schnell</option>
 <option>;; unpünktlich</option>
 <option>;; wird schnell zickig</option>
 <option>;; verträumt</option>
 <option>;; nachtragend</option>
 <option>;; stur</option>
 <option>;; chaotisch</option>
 <option>;; eigensinnig</option>
 <option>;; manchmal zu unkonzentriert</option>
 <option>;; vertrauensselig</option>
 <option>;; impulsiv</option>
 </select></td></tr></table></center>

 <b>WAS GESCHAH BISHER?</b>
<i>Mein Leben ist mittlerweile etwas langweilig und irgendwie habe ich gerade einen kleinen Durchhänger, ich meine ich habe mit meinen 19 Lebensjahren unter anderem schon für Giles, Miu Miu, Louis Vuitton, Chanel, Nina Ricci, Emanuel Ungaro, Prada, Armani Exchange, H&M, Victoria Secret und Pull and Bear, Christopher Kane, Julien MacDonald, Jeremy Scott, Vivienne Westwood und Etro gemodelt und war auf den Titelblättern verschiedener Magazinen wie L’Officiel, Vogue Russia, Glamour Hungary sowie dem Jalouse Magazine zu sehen.
Mit 15 Jahren hatte ich ein Austauschjahr in Dortmund (Deutschland) verbracht. Dort habe ich mich sehr wohl gefühlt, was mich dann auch auf die Idee brachte, mich dorthin für eine Weile zurückzuziehen. Deutschland hatte mich schon immer fasziniert, weshalb ich schon in der Schule anfing Deutsch zu lernen.
Nachdem ich Anfang 2013 versucht hatte im Filmgeschäft Fuß zu fassen, was aber nichts wirklich klappte, war ich doch sehr enttäuscht und hatte irgendwie das Gefühl, als Versagerin da zu stehen. Konnte ich denn nichts mehr als modeln? Das Gefühl ist jetzt nicht so wunderbar, aber ich denke, wenn ich aus meinem Alltagstrott rauskomme, wird dieses Gefühl auch bald vergehen.</i>

 <center>
 <b>ZWEITCHARAKTERE:</b> <i>keine.</i>
 <b>SONSTIGES:</b> <i>hmm ?</i>
 <b>GERÜCHTE:</b> <i>sí.</i>
 <b>REGELWORT:</b> <i>Weltmeister 1954</i>
 </center>

 </div>
 </div>
<table cellspacing="2" cellpadding="0"> <tr> <td><div class='saratag1'>TAG: NAME</div><td><div class='saratag2'># WORDS</div><td><div class='saratag1'>
<a href="http://forums.athousandfireflies.com/index.php?showuser=11304">TY SARA </a></div></tr></td></table><div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div></div></center>


Zuletzt von Storyteller am Mo Feb 04, 2013 8:55 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   So Feb 03, 2013 11:17 pm

DIANNA AGRON

Code:
<center> <link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Allura|Kaushan+Script' rel='stylesheet' type='text/css'> <style type='text/css'>

 .saratag1 { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 1px; background-color: #30C4C9; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }
 .saratag1:hover { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 2px; background-color: #69265f; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }

 .saratag2 { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 1px; background-color: #30C4C9; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }
 .saratag2:hover { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 2px; background-color: #69265f; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }

 .sarascroll1::-webkit-scrollbar {width: 12px;background: #ccc;}
 .sarascroll1::-webkit-scrollbar-thumb {background: #69265f;}
 .sarascroll1::-webkit-scrollbar-corner {background: #f1f1f1;}

 </style>
 <div style="width: 450px; background-color: #1D1313; padding: 15 0 15 0;">
 <div style="width: 403px; height: 10px; background-color: #30C4C9;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div>
 <table cellspacing="3" cellpadding="0"> <tr> <td valign="top">
 <div style="width: 200px; height: 200px; background-image: url('http://i46.servimg.com/u/f46/16/96/45/11/qiefhm14.png');"> </div>
 <td valign="top">
 <div style="width: 200px; height: 200px; background-image: url('http://i46.servimg.com/u/f46/16/96/45/11/qiefhm13.png');"> </div>
 </tr></td></table>
 <div style="font-family: allura; font-size: 35px; color: #fff; text-shadow: 2px 0px 1px #151515; margin-top: -20px; letter-spacing: -2px;">

 denn dir gehört mein herz, ja dir gehört mein herz, von heute an für alle ewigkeit!

 </div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f; border-bottom: 3px double #30C4C9;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 250px; overflow: auto; background-color: #fff;" class='sarascroll1'>
 <div style="width: 360px; padding: 8 5 8 5; font-family: calibri; font-size: 10px; line-height: 7pt; text-align: justify;">

 <b>NAME:</b>
 <i>&&__Dianna Elise Agron</i>
 <b>SPITZNAME:</b>
 <i>&&__Di</i>
 <b>ALTER</b>
 <i>&&__27 Jahre</i>
 <b>GEBURTSTAG:</b>
 <i>&&__30. April 1986</i>
 <b>BERUF:</b>
 <i>&&__Schauspielerin u. Sängerin</i>
 <b></b>


 <b>CHARAKTER</b>
 <center><table><tr><td width="200px"><select class="select"><option>LIKES</option>

 <option>&&__Schokolade</option>
 <option>&&__Tierbabys</option>
 <option>&&__Sonnenbäder</option>
 <option>&&__Kirschlollies</option>
 <option>&&__singen</option>
 <option>&&__tanzen</option>
 <option>&&__Kinobesuche</option>
 <option>&&__Kaffee</option>
 <option>&&__Musik</option>
 <option>&&__Zartbitterschokolade</option>
 </select></td><td width="200px"><select class="select"><option>DISLIKES</option>

 <option>&&__Schnupfnase</option>
 <option>&&__Paparazzis</option>
 <option>&&__schlechte Presse</option>
 <option>&&__Regenwetter</option>
 <option>&&__Spinnen</option>
 <option>&&__Fleisch</option>
 <option>&&__Lügen</option>
 <option>&&__Streit</option>
 <option>&&__Langeweile</option>
 <option>&&__Gewitter</option>
 </select></td></tr></table>

 <table><tr><td width="200px"><select class="select"><option>STÄRKEN</option>

 <option>&&__musikalisch</option>
 <option>&&__kreativ</option>
 <option>&&__humorvoll</option>
 <option>&&__sportlich</option>
 <option>&&__selbstbewusst</option>
 <option>&&__klug</option>
 <option>&&__leidenschaftlich</option>
 <option>&&__flexibel</option>
 <option>&&__wortgewandt</option>
 <option>&&__einfallsreich</option>
 </select></td><td width="200px"><select class="select"><option>SCHWÄCHEN</option>

 <option>&&__zynisch</option>
 <option>&&__unpünktlich</option>
 <option>&&__Morgenmuffel</option>
 <option>&&__ungeduldig</option>
 <option>&&__übermütig</option>
 <option>&&__direkt</option>
 <option>&&__impulsiv</option>
 <option>&&__unentschlossen</option>
 <option>&&__chaotisch</option>
 <option>&&__nachtragend</option>
 </select></td></tr></table></center>

 <b>WAS GESCHAH BISHER?</b>
 <i>&&__Ihren beruflichen Durchbruch hatte sie wohl mit der Rolle der Quinn Fabray in der Serie Glee. Spielte sie die ersten drei Staffeln noch eine der Hauptrollen, ist sie in der 4. Staffel 'nur' als Nebencharakter zu sehen, doch das macht ihr nicht so viel aus, ist sie doch froh, überhaupt noch weiterhin mit dieser tollen Truppe drehen zu können. Desweiteren arbeitet sie an ihrem ersten Album</i>

 <i>&&__Im Sommer 2013 lernte sie den deutschen Fußballer Benedikt Höwedes kennen. Die beiden freundeten sich relativ schnell an, auch wenn sie einen etwas klischeehaften, schlechten Start hatten. Nun ist Benni wieder in Deutschland, trotzdem haben sie weiterhin regen Kontakt. Wozu gibt es schließlich Skype und Mails? Doch ist es wirklich alles nur freundschaftlich?</i>

 <center>
 <b>ZWEITCHARAKTERE:</b>
 <i>&&__Barbara Palvin u. Kevin Großkreutz</i>
 <b>SONSTIGES:</b>
 <i>&&__Gesuch (:</i>
 <b>GERÜCHTE:</b>
 <i>&&__Sí</i>
 <b>REGELWORT:</b>
 <i>&&__merry hat es^^</i>
 </center>
 </div></div><table cellspacing="2" cellpadding="0"> <tr> <td><div class='saratag1'>TAG: NAME</div><td><div class='saratag2'># WORDS</div><td><div class='saratag1'><a href="http://forums.athousandfireflies.com/index.php?showuser=11304">TY SARA </a></div></tr></td></table><div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div></div></center>


Zuletzt von Storyteller am Mo Feb 04, 2013 8:55 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   So Feb 03, 2013 11:18 pm

KEVIN GROßKREUTZ

Code:
<center><link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Allura|Kaushan+Script' rel='stylesheet' type='text/css'> <style type='text/css'>

 .saratag1 { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 1px; background-color: #30C4C9; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }
 .saratag1:hover { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 2px; background-color: #69265f; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }

 .saratag2 { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 1px; background-color: #30C4C9; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }
 .saratag2:hover { width: 133px; height: 10px; padding: 5 0 5 0; font-family: calibri; font-size: 8px; text-transform: uppercase; text-align: center; color: #fff; letter-spacing: 2px; background-color: #69265f; -webkit-transition: 0.5s ease-out; -moz-transition: 0.5s ease-out; -o-transition: 0.5s ease-out; }

 .sarascroll1::-webkit-scrollbar {width: 12px;background: #ccc;}
 .sarascroll1::-webkit-scrollbar-thumb {background: #69265f;}
 .sarascroll1::-webkit-scrollbar-corner {background: #f1f1f1;}

 </style>
 <div style="width: 450px; background-color: #1D1313; padding: 15 0 15 0;">
 <div style="width: 403px; height: 10px; background-color: #30C4C9;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div>
 <table cellspacing="3" cellpadding="0"> <tr> <td valign="top">
 <div style="width: 200px; height: 200px; background-image: url('http://i46.servimg.com/u/f46/16/96/45/11/qiefhm11.png');"> </div>
 <td valign="top">
 <div style="width: 200px; height: 200px; background-image: url('http://i46.servimg.com/u/f46/16/96/45/11/qiefhm12.png');"> </div>
 </tr></td></table>
 <div style="font-family: allura; font-size: 35px; color: #fff; text-shadow: 2px 0px 1px #151515; margin-top: -20px; letter-spacing: -2px;">

 Dieser Stern, der heißt Borussia und er leuchtet in Schwarz-Gelb als schönster Stern von allen dort am großen Himmelszelt.

 </div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f; border-bottom: 3px double #30C4C9;"></div>
 <div style="width: 403px; height: 250px; overflow: auto; background-color: #fff;" class='sarascroll1'>
 <div style="width: 360px; padding: 8 5 8 5; font-family: calibri; font-size: 10px; line-height: 7pt; text-align: justify;">

 <b>NAME:</b>
 &&__Kevin Großkreutz
 <b>SPITZNAME:</b>
 &&__/
 <b>ALTER</b>
 &&__25 Jahre
 <b>GEBURTSTAG:</b>
 &&__19.07.1988
 <b>BERUF:</b>
 &&__Profifußballer beim Ballspielverein Borussia Dortmund
 <b></b>


 <b>CHARAKTER</b>

 <center><table><tr><td width="200px"><select class="select"><option>LIKES</option><option>&&__die Südtribüne</option>
 <option>&&__Fußball</option>
 <option>&&__Lenny</option>
 <option>&&__Freundschaften</option>
 <option>&&__Familie</option>
 <option>&&__den BVB</option>
 <option>&&__humorvolle Menschen</option>
 <option>&&__schnelle Autos</option>
 <option>&&__Musik</option>
 <option>&&__Sport allgemein</option>
 </select></td>

 <td width="200px"><select class="select"><option>DISLIKES</option><option>&&__Erfolgsfans</option>
 <option>&&__Lügen</option>
 <option>&&__falsche Freunde</option>
 <option>&&__Schnee</option>
 <option>&&__Langweiler</option>
 <option>&&__Hektik</option>
 <option>&&__Schalke 04 u. FC Bayern</option>
 <option>&&__Arroganz</option>
 <option>&&__Oberflächlickeit</option>
 <option>&&__Einsamkeit</option></select></td></tr></table>

 <table><tr><td width="200px"><select class="select"><option>STÄRKEN</option><option>&&__Kinderlieb</option>
 <option>&&__humorvoll</option>
 <option>&&__bodenständig</option>
 <option>&&__aufmerksam</option>
 <option>&&__zuverlässlich</option>
 <option>&&__hilfsbereit</option>
 <option>&&__selbstbewusst</option>
 <option>&&__Gefühle zeigen</option>
 <option>&&__spontan</option>
 <option>&&__loyal</option></select></td>

 <td width="200px"><select class="select"><option>SCHWÄCHEN</option><option>&&__große Klappe</option>
 <option>&&__unordentlich</option>
 <option>&&__stur</option>
 <option>&&__unruhig</option>
 <option>&&__sportlich</option>
 <option>&&__durchsetzungsstark</option>
 <option>&&__nachtragend</option>
 <option>&&__rechthaberisch</option>
 <option>&&__eifersüchtig</option>
 <option>&&__launisch</option></select></td></tr></table></center>

 <b>WAS GESCHAH BISHER?</b>
 Nach seinem kometenhaften Aufstieg in der Saison 2009/2010 lief es für Kevin beruflich perfekt. Mit den Meistertitelgewinnen 2010/2011 und 2011/2012 und in der Saison 2011/2012 ebenso der Gewinn des DFB Pokals ging für ihn ein Traum in Erfüllung. Der <i>Dortmunder Jung</i>, in Dortmund geboren und aufgewachsen, ist früher ein regelmäßiger Stadionsbesucher gewesen. Seine erste Dauerkarte hatte er mit 7 Jahren und dadurch er verbindet Mannschaft und Fans.
 In der Liebe des Ur-Borussen läuft es gar nicht. Eine Freundin hatte er schon seit Ewigkeiten nicht mehr. Lieber unternimmt er was mit seinen Kumpels oder aber mit seinem kleinen Bruder Lenny.

 <center>
 <b>ZWEITCHARAKTERE:</b>
 &&__Barbara Palvin
 <b>SONSTIGES:</b>
 &&__Erstversuch
 <b>GERÜCHTE:</b>
 &&__Gerne
 <b>REGELWORT:</b>
 &&__ Coco hats versteckt</center>
 </div></div><table cellspacing="2" cellpadding="0"> <tr> <td><div class='saratag1'>TAG: NAME</div><td><div class='saratag2'># WORDS</div><td><div class='saratag1'><a href="http://forums.athousandfireflies.com/index.php?showuser=11304">TY SARA </a></div></tr></td></table><div style="width: 403px; height: 5px; background-color: #69265f;"></div></div></center>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Mo Feb 04, 2013 12:26 pm


» this is who i am
Geboren wurde ich als Naya Marie Rivera, aber mein Zweitname geben ich so gut wie nie an. Wieso auch? Spitznamen habe ich eine Menge so wie zB Bee, Nay,Nay Nay Rivers,N’Nay,Nay Nay oder The Veiled Fairy. Man frage mich bitte nicht, wie sie auf die meisten kommen. Geboren wurde ich am 12. Januar 1987 in Valencia, Kalifornien und bin somit 25 Jahre alt. Derzeit lebe ich in der Stadt der Engel, Los Angeles. Meinen Durchbruch hatte ich mit der Rolle der Santana Lopez in der Serie Glee. Ich bin Schauspielerin, Sängerin und Model.

» some facts about me
Vorlieben # Zartbitterschokolade # Tierbabys # Sonnenbäder # Kirschlollies # singen # tanzen # Kinobesuche # Kaffee< # Musik
Abneigungen # Schnupfnase # Paparazzis # schlechte Presse # Regenwetter # Spinnen # Fleisch # Lügen # Streit # Langeweile # Gewitter
Stärken # musikalisch # kreativ # humorvoll # sportlich # selbstbewusst # klug # leidenschaftlich # flexibel # wortgewandt # einfallsreich
Schwächen # zynisch # unpünktlich # Morgenmuffel # ungeduldig # übermütig # direkt # impulsiv # unentschlossen # chaotisch # nachtragend

» all these people in my world
Meine Familie ist mir sehr wichtig, deshalb halte ich sie so gut wie es geht aus der Öffentlichkeit raus. Über sie ist auch so gut wie nichts bekannt, was ich sehr gut finde. Zwei meiner drei Geschwister kennt man trotzdem. Meine Schwester Nickayla ist Model und mein Bruder Mychal Footballspieler. Ich liebe meine Familie wirklich sehr.

» my past

Ihre erste Rolle hatte sie in der Serie Die verrückten Royals für die sie auch für ihren ersten Preis nominiert war. Da rauf folgten mehrere Gastauftritte in verschiedenen Serien und verschiedene Auftritte in Musikvideos.
Nebenbei modelt die hübsche Schauspielerin, die über sich selber sagt: „Ich bin halbe Puerto-Ricanerin, zu einem Viertel Deutsche und zu einem Viertel Afro-Amerikanerin“. Dabei hat sie unteranderm schon für zB K-Mart gemodelt.
Seitdem Naya in der Serie Glee im Jahr 2009 ihren großen Durchbruch geschafft hatte, hatte sie kaum noch Zeit, sich um weitere Rollen zu kümmern. Die meiste Zeit verbringt sie am Glee Set. Sie selber findet es sehr schade, aber so ist es nurmal, wenn man für eine große Serie vor der Kamera steht.

Seit knapp zwei Monaten ist die hübsche Glee Darstellerin mit dem Schauspieler und Model Douglas Booth liiert. Dieses Jahr werden sie zusammen Weihnachten und Silvester verbringen, wo Naya ihm wohl etwas stecken wird, was er nicht erwartet.

Filmographie/Diskografie/Jobs1991–1992: Die verrückten Royals (The Royal Family) (Fernsehserie, 15 Episoden)
1993: Der Prinz von Bel-Air (The Fresh Prince of Bel-Air) (Fernsehserie, Episode 3x16)
1992–1993: Alle unter einem Dach (Family Matters) (Fernsehserie, 3 Episoden)
1995: Live Shot (Fernsehserie, Episode 1x02)
1996: Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu (Baywatch) (Fernsehserie, Episode 7x05)
1997–1999: Smart Guy (Fernsehserie, 2 Episoden)
2002: House Blend (Fernsehfilm)
2002: Eben ein Stevens (Even Stevens) (Fernsehserie, Episode 3x09)
2002: Meister der Verwandlung (The Master of Disguise)
2002–2006: The Bernie Mac Show (Fernsehserie, 6 Episoden)
2004: Meine wilden Töchter (8 Simple Rules) (Fernsehserie, Episode 3x06)
2008: CSI: Miami (Fernsehserie, Episode 7x09)
seit 2009: Glee (Fernsehserie)
2011: Glee on Tour – Der 3D Film (Glee: The 3D Concert Movie)

Quelle


18 Jahre # Nina # keine
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Feb 09, 2013 2:13 am

Zitat :
Original von Sophia Bush



C'est moi! Sophia Anna Bush!






The Facts and Figures
give us some informations

name
»__Bush
vorname
»__Sophia Anna
spitzname
»__Phia

beruf
»__Schauspielerin

geburtstag
»__8. Juli 1982
geburtsort
»__Pasadena, Kalifornien
alter
»__29 Jahre

eltern
»__Charles William Bush
Sophia's Vater ist Fotograf und sie liebt ihn wirklich sehr.
»__Maureen Bush
Was ihre Mutter beruflich macht ist nicht bekannt, aber auch sie liebt Sophia sehr.
geschwister
»__keine
wichtige personen
»__Chad Michael Murray
Mit dem Schauspieler war Sophia fünf Monate lang verheiratet, aber diese Ehe hielt nicht lange, nach ihrer Scheidung lief es zwischen den beiden alles andere als freundschaftlich ab, aber langsam nähern sie sich freundschaftlich wieder an.
DO YOU LIKE YOURSELF?
the attitude

Sophia ist eine kluge Person, die nicht viel darauf gibt, was andere von ihr halten. Sophia ist vielseitig, was ihr vor allem in ihrem Beruf als Schauspielerin zu gute kommt, denn so hat sie keine Probleme, in vollkommen andere Rollen zu schlüpfen. Während sie eher die liebe, nette Person von nebenan ist, spielt die junge Frau gerne Rollen, wo sie richtig zickig und so sein kann. Oder aber doch gerade deshalb?
Die Brünette ist spendabel und gibt gerne, wenn sie damit helfen kann, denn sie hat ein ausgeprägtes Helfersyndrom. Jeder, der aussieht, als bräuchte er Hilfe, wird versucht zu helfen, so versucht sie auch immer wieder, Bettlern auf der Straße zu helfen, aber selten wird ihr von denen was gedankt.
Da Sophia leicht chaotisch ist, vergisst sie des Öfteren mal einen Termin und muss den dann irgendwo zwischen schieben. Das selbe passiert ihr auch mal mit Treffen von Freunden, was sie aber immer wieder mit ihrer Spontanität überspielen kann, jedenfalls denkt sie das. Ihre Freunde wissen genau, dass sie sehr chaotisch ist und des Öfteren was verplant.
Durch ihre leicht tollpatschige Art, die von den meisten als einfach nur süß bezeichnet wird, kommt sie fast über all gut an, doch das ein oder andere Mal wurde sie ihr auch schon zum Verhängnis. Sophia ist sehr eigensinnig und will meistens ihren Kopf durchsetzen. Selten lässt sie sich von ihrer Meinung abbringen, was in manchen Situationen ja gut sein mag, aber dies ist nicht immer so. Mit ihrer manchmal schüchternen Art, kommt sie vor allem bei Männern gut an. Diese haben meistens das Gefühl, sie müssten die Brünette vor allem und jedem beschützen.

Sophia ist eine leidenschaftliche Köchin, die gerne für andere kocht, doch leider kann sie dies nicht wirklich und es passiert immer irgendwas. Einmal wäre ihr sogar fasst die Küche abgebrannt. Meist schmeckt das, was sie kocht auch nicht wirklich, aber da es immer aufgegessen wird, da man sie nicht verletzen will, kocht sie immer wieder für andere.
Durch ihren Vater kam sie schon als junges Mädchen zum fotographieren, und mit den Jahren immer besser/professioneller und auch ihre Freude daran verlor sie nie. Die Schauspielerin geht ledenschaftlich gerne auf Charityevents, da sie da meist für einen guten Zweck spenden kann und somit anderen hilft.
Sophia ist kein Blumenfan in dem Sinne. Sie hasst Rosen und sowas, sondern bekommt lieber einen Strauß Wildblumen geschenkt. Ihre Lieblingsblumen sind Butterblumen.
In ihrer Freizeit geht sie gerne reiten. Damit fing sie im zarten Alter von sechs Jahren an und tut es bis heute. -solange ihre Zeit es zulässt-
Der Brünetten sind Freundschaften sehr wichtig, und sie pflegt sie wirklich immer sehr, aber wenn diese sie mit etwas schwerwiegenden enttäuschen, ist für sie die Freundschaft vorbei. Sophia hasst Intoleranz und macht sich dagegen stark, so machte sie sich im Jahre 2008 aktiv für die Wahl von Barack Obama stark. Auch wenn sie selber ab und an mal etwas zickig sein kann, hasst sie diese bei anderen Leuten, genauso wie schlecht gemachter Journalismus. Es gibt ihres Erachtens nach, nichts schlimmeres als dies, denn bei diesem kann man wirklich ganz schön schlecht dastehen.
WHAT HAPPENED TO YOU?
your curriculum vitae

»__geboren am 8. Juli 1982 in Pasadena, Kalifornien
»__war in der Schule immer eine gute Schülerin
»__war relativ beliebt in der Schule
»__wurde mit 18 Jahren zur Pasadena Rose Queen gekürt
»__studierte drei Jahre Journalismus an der University of Southern California
»__war erstmals in der Komödie Party Animals – Wilder geht's nicht! in der Rolle der Sally an der Seite von Ryan Reynolds vor der Kamera zu sehen
»__danach folgten Gastrollen in Sabrina – total verhext! und der Dramaserie Nip/Tuck
»__nach zwei Fernsehspielfilmen erhielt sie die Rolle der Brooke Davis in One Tree Hill
»__Im Jahr 2003 wurde Bush ursprünglich für den Film Terminator 3: Rise of the Machines gecastet. Der Regisseur Jonathan Mostow hielt sie damals allerdings für zu jung um die Rolle der Kate Brewster überzeugend darzustellen und so wurde sie von Claire Danes ersetzt.
»__2005 spielte sie die Zoey Lang an der Seite von Aaron Carter in Supercross
»__16. April 2005 Heirat in Santa Monica mit Chad Michael Murray, einen Schauspielerkollegen aus One Tree Hill
»__nach fünf Monaten war es wieder vorbei zwischen ihnen
»__2006 folgten der Horror-Thriller Stay Alive und die erfolgreiche Teeniekomödie Rache ist sexy
»__im Dezember 2006 wurden sie und Chad offizell geschieden
»__2007 zeigte sich Bush in dem Horrorfilm The Hitcher, ein Remake von Hitcher, der Highway Killer
»__2007 wurde sie von der Zeitschrift Maxim auf Platz 24 der 100 heißesten Frauen der Welt gewählt
»__2008 spielte sie an der Seite von Kevin Zegers und Vincent D'Onofrio im Film The Narrows, im selben Jahr wirkte sie im Film Table for Three mit -beide Filme liefen nicht im Kino an, sondern wurden direkt im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt-
»__Bei der Wahl des Präsidenten im Jahr 2008 setzte sich Bush aktiv für die Wahl Barack Obamas ein. Sie wirkte unter anderem in einem Video mit, das sich gegen die Diskriminierung homosexueller Ehen einsetzt. Neben ihr waren auch Stars wie Alicia Silverstone und Jane Lynch beteiligt.
»__bis Chad im Jahr 2009, bei der Ausstrahlung der 6. Staffel von OTH, die Serie verließ, standen sie zusammen vor der Kamera
»__dies lief nicht immer reibungslos ab, eigentlich nie, zwischen ihnen herrschte immer so etwas wie ein kleiner Krieg
»__nahm 2010 an einem Halbmarathon teil, einer Spendenaktion für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko
»__engagierte sie sich zusammen mit ihrem Exfreund Austin Nichols für das von Matt Petersen geleitete Unternehmen Global Green
»__mit Amy Kuney und Austin Nichols stellte sie außerdem die Benefits-CD Gasoline Rainbows zusammen, der verschiedene Musiker ihre Songs beigesteuert haben. Das Album wurde über ITunes veröffentlicht und ist dort auch erhältlich; der Erlös fließt zu 100 % den Opfern der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko zu.
»__bis 2012 war sie mit Austin Nichols, wieder ein Schauspieler aus dem One Tree Hill-Cast, liiert
I AM FAMOUS BECAUSE...
what have you done until now?

»__2002: Party Animals – Wilder geht’s nicht! (National Lampoon’s Van Wilder)
»__2003: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis (Nip/Tuck)
»__2003: Sabrina – total verhext! (Sabrina, the Teenage Witch, Folge: 7.17)
»__2003: Der Brandstifter (Points of Origin)
»__2003: The Flannerys
»__2003: Learning Curves
»__2003–2012: One Tree Hill
»__2005: Supercross
»__2006: Stay Alive
»__2006: Rache ist sexy (John Tucker Must Die)
»__2007: The Hitcher
»__2008: The Narrows
»__2009: Table for Three
»__2011: Powder Girl (Chalet Girl)
FOR THE ADMINISTRATION
some facts we need to know

AVATAR
»__Sophia Bush
WEITERGABE
»__Ja
ZWEITCHARAKTERE
»__Emma Stone {Claire Holt folgt}
REGELN
»__Gelesen&' akzeptiert {OPEN WATER}
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Feb 09, 2013 2:14 am

Zitat :
Original von Emma Stone



STELL DICH VOR!






The Facts and Figures
give us some informations

name
»__Stone
vorname
»__Emily Jean
spitzname
»__Emma

beruf
»__Schauspielerin

geburtstag
»__6. November 1988
geburtsort
»__Scottsdale, Arizona
alter
»__23 Jahre

eltern
»__Krista Stone, geborene Yeager
Krista ist für Emma die wichtigste Person in ihrem Leben. Ihr kann sie alles erzählen, was ihr auf dem Herzen liegt und was sie beschäftigt. Ihre Mutter ist halt die beste der Welt.

»__Jeff Stone
Jeff ist für Emma 'der beste Daddy der Welt'. Als einzigstes Mädchen der Familie, war sie seine kleine Prinzessin, die eigentlich alles bekommen hat, was sie wollte.

geschwister
»__Bruder
Mir ihrem zwei Jahre jüngeren Bruder hat sie ein gutes Verhältnis.
wichtige personen
»__Ryan Gosling
Seit ihrer kurzen, aber leidenschaftlichen Beziehung, die sie aber einvernehmlich beendeten, sind die beiden sehr gute Freunde und Emma würde ihn in ihrem Leben nicht mehr missen möchten. Doch empfindet sie wirklich nur Freundschaft für ihn?
»__Andrew Garfield
Andrew ist der Mann an Emma's Seite. Seit dem sie mit ihm zusammen ist, hat sie das Gefühl, dass sie alles kann. Er ist ihr sehr wichtig und Emma möchte Andrew in ihrem Leben nicht mehr missen, doch was ist das mit Ryan?
»__Mila Kunis
Mila ist eine gute Freundin der jungen Frau. Sie ist ihr wichtig und so weit es die Terminkalender der beiden Frauen zulassen, machen sie was zusammen.
»__Taylor Swift
Taylor ist in Emma's Augen wohl ihre beste Freundin. Der Blondinne kann sie alles erzählen und die beiden unternehmen gerne was und viel zusammen. Taylor ist Emma's engste Vertraute, die auch die einzigste ist, welche von ihrem Gefühlschaos mit Ryan und Andrew weiß.
DO YOU LIKE YOURSELF?
the attitude

Emma ist eine ehrgeizig und ehrlich junge Frau, die mit beiden Beinen fest im Leben steht. Sie ist loyal und offen für Neues. Desweiteren wird sie schnell eifersüchtig und ist öfters mal launisch. Die temperamentvolle Schauspielerin ist herzlich und romantisch veranlagt. Doch sollte man sie nicht verärgern, da sie sehr nachtragend ist. Ihren Willen versucht Emma mit ihrer Dickköpfigkeit durch zu kriegen. Sie ist impulsiv, mit sich selber sehr kritisch und des öfteren Mal pessimistisch.
Auch ist die sportlich und Kontaktfreudige Blondinne äußerst mitfühlend und sensibel, ungeduldig und berechnend. Auch ist sie einfallsreich und penibel.

Emma liebt es zu Shoppen und guckt für ihr Leben gerne romantisch-kitschige Liebesfilme. Ihr sind Freundschaften sehr wichtig und sie unternimmt mit ihnen gern sportliche Sachen wie ihren heißgeliebten Vollyball. Sie liebt das Schwimmen und dies am liebsten in Meeren. Durch ihren Job ist sie viel unterwegs, was ihr gar nichts macht, denn sie liebt das Reisen und mit toller Musik macht es gleich noch mehr Spaß. Ihre Lieblingsblumen sind Tulpen und sie liebt Tiere.
Emma hasst es wenn irgendwie Langeweile herrscht, denn sie braucht immer was zu tun, wie zum Beispiel beim verhassten Regen. Mit Spinnen kann man sie jagen, denn sie hat eine richtige Phobie. Von ihrem Partnern verlangt sie absolute Treue, denn wenn sie eins nicht abkann, dann ist es Untreue. Wenn sie sich mit jemanden streitet, ist sie meist die jenige, die den ersten Schritt zur Versöhnung macht, denn sie hasst Streit. Emma hat am Anfang ihrer Karriere sich selber immer mal wieder gegoogelt, hat dies nun aber aufgegeben, denn die Gerüchte die da stehen, sind der jungen Schauspielerin mittlerweile echt verhasst. Was ihr ein Graus im Auge ist, ist Stress. Sie liebt ihren Job, aber wenn sie von einem Termin zum anderen hetzen muss, findet sie es nicht mehr so super. Wenn sie von der Presse nach ihrem Privatleben gefragt wird, kann sie ausfallend werden, denn dies ist Privat und soll auch Privat bleiben. Regeln gehen ihr genauso gegen den Strich, sie wiedersetzt sich denen gerne.
WHAT HAPPENED TO YOU?
your curriculum vitae

Emma Stone, geboren am 6. November 1988 in Scottsdale, Arizona, gehört zu einer neuen Generation in Hollywood: weniger divenhaft und ohne Scheu, auch mal die charmante aber etwas dümmliche Rolle zu spielen. Vor allem jedoch ist sie professionell. Verschlafen, verpasste Termine, ein schlechter Tag – solche Starallüren gibt es bei Emma nicht. Denn ihren großen Traum hat sie schon seit Kindertagen mit Ehrgeiz verfolgt.

Mit elf Jahren war Klein-Emma, damals noch Emily Jean Stone, schon klar: Ich werde Schauspielerin. Und zwar nicht irgendwo, nein, es sollte hoch hinausgehen. Nächster Stopp: Hollywood. Aber wie überzeugt man nun seine Eltern davon, aus einer Provinz in Arizona nach Los Angeles zu ziehen? Die gewiefte Emma probierte es mit einer "PowerPoint"-Präsentation. Als musikalische Untermalung wählte sie ganz passend Madonnas Song "Hollywood". Und siehe da – im Alter von 15 Jahren zog Emma mit ihrer Mutter in die amerikanische Filmhauptstadt.

Am Ziel ihrer Träume angekommen, ackerte Emma Stone umso härter für ihren Erfolg. Sie hangelte sich von einer unerfolgreichen Talentshow zu zahlreichen Gastrollen in Serien wie "Malcom Mittendrin" und "Drive". Schließlich schaffte sie sogar den Sprung auf die große Leinwand. Für ihre erste Hauptrolle in "Einfach zu haben" wurde sie 2010 mit diversen Preisen und sogar einer Golden-Globe-Nominierung belohnt. Fortan klingelten Hollywoods Filmemacher immer öfter an ihrer Tür und Emma fand sich mit Filmkollegen wie Ryan Gosling, Mila Kunis und Steve Carell in der obersten Schauspieler-Liga wieder.

Die kleine Emma von damals ist endlich angekommen, wo sie immer hinwollte: am strahlenden Firmament Hollywoods. Für sie ist das allerdings kein Grund, nun mit erhobener Nase durch die Welt zu schreiten. Denn bei all ihrem Erfolg ist sie ganz sympathisch und auf dem Boden geblieben - und hat überhaupt kein Problem damit, in einer Rolle auch mal wie ein "Idiot" auszusehen, wie sie selbst sagt.

Einer, der auch gern mal den "Idioten" mimt, war von Emmas Ausstrahlung so verzaubert, dass er ihr in einer Videobotschaft seine Liebe gestand. "Emma, ich wollte dir nur sagen, dass du wahnsinnig schön bist. Nicht nur hübsch, sondern auch klug und gutherzig. Und wenn ich wesentlich jünger wäre, würde ich dich heiraten", schwärmte Jim Carrey in dem Clip. Zugegeben, das Ganze war eine Comedy-Übung - allerdings eine mit durchaus wahrem Inhalt, wie der Schauspieler ausdrücklich betonte.

Und Jim Carrey ist längst nicht der einzige bekennende Emma-Stone-Fan. Auch das Dessous-Label "Victoria's Secret" wählte sie bereits an die Spitze seiner "What is sexy?"-Liste. Die Sterne stehen also günstig für eine lange Karriere in Hollywood. Und wenn doch einmal ein Hänger kommen sollte, weiß Emma wohl am besten, wie man sich beharrlich wieder nach oben arbeitet.

Seit 2012 ist Emma in einer Beziehung mit ihrem Schauspielkollegen aus The Amazing Spiderman, Andrew Garfield, doch irgendwie sind da Gefühle für jemand anderen da, die sie nicht einordnen kann.
I AM FAMOUS BECAUSE...
what have you done until now?

»__2005: The New Partridge Family (Fernsehfilm)
»__2005: Medium – Nichts bleibt verborgen (Medium, Fernsehserie, Folge 2x05 Vier Liter Blut)
»__2006: Hotel Zack & Cody (The Suite Life of Zack and Cody, Fernsehserie, Folge 1x24 Verliebt)
»__2006: Malcolm mittendrin (Malcolm in the Middle, Fernsehserie, Folge 7x16 Lois Strikes Back)
»__2006: Lucky Louie (Fernsehserie, Folge 1x08 )
»__2007: Drive (Fernsehserie, Folgen 1x01–1x06)
»__2007: Superbad
»__2008: The Rocker – Voll der (S)Hit (The Rocker)
»__2008: House Bunny (The House Bunny)
»__2009: Der Womanizer – Die Nacht der Ex-Freundinnen (Ghosts of Girlfriends Past)
»__2009: Paper Man
»__2009: Zombieland
»__2010: Marmaduke (Synchronstimme von Lucy)
»__2010: Einfach zu haben (Easy A)
»__2010: iPhone Murder Apps (Kurzfilm)
»__2011: Crazy, Stupid, Love.
»__2011: Freunde mit gewissen Vorzügen (Friends with Benefits)
»__2011: The Help
»__2012: The Amazing Spider-Man
FOR THE ADMINISTRATION
some facts we need to know

AVATAR
»__Emma Stone
WEITERGABE
»__bei Bedarf
ZWEITCHARAKTERE
»__kommt bestimmt noch mal
REGELN
»__gelesen&' akzeptiert {OPEN WATER}
SONSTIGES
»__Ich kann einfach keine Stichworte zum Text verarbeiten, entschuldige bitte meine schlechte Schreibart beim Charakter. (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Feb 16, 2013 9:27 am


STECKBRIEF

Voller Name: Sophie Catherine Roper
Ich mag meinen Namen und bin mit ihm vollkommen zufrieden. Was brauch ich irgendeinen Modenamen oder irgendeinen unbekannten, nicht mal schönen Namen?
Spitznamen: Phins
Freunde und Bekannte nennen mich Phins. Warum nicht Phine? Es hört sich einfach blöd an. Phins dagegen find ich hübsch.
Alter& Geburtsdatum: 15 Jahre& 23.09.
Derzeit bin ich noch 15 Jahre alt, aber bald werd ich dann auch schon 16. Wie schnell doch die Zeit vergeht.
Herkunftsland: England
Ich bin mit Leib und Seele Engländerin und stolz auf mein Land.
Blutstatus: Mischblut
Ich bin kein reines Halbblut, aber auch kein reines Reinblut. Meine Mutter hat irgendwann mal in der Familie Muggelblut mit reinbekommen, aber auch wenn das schon ewig her ist, habe ich Muggelblut in mir.
Gesinnung: neutral
Dieses sinnlose Slytherins-sind-alle-böse-Gequatsche geht mir sowas von auf die Nerven, genau so wie Harry-Potter-ist-so-gut-und-wird-uns-alle-retten-Gelaber. Blih Blah Blub, interessiert mich alles nicht.

Lebenslauf:
 
__________________________________________________

Mutter: Alegra Roper, geb. Gralik | 38 Jahre | Ministeriumsangestellte | ehemalige Ravenclawschülerin
Meine Mama ist toll. Ich liebe sie wirklich sehr und ich kann mit ihr über alles reden. Sie ist mit unter meine beste Freundin, nicht nur meine Mutter.
Vater: Alexander Roper | 40 Jahre | Auror | gestorben | ehemaliger Gryffindor
Mein Vater starb bei einem Einsatz, da war ich gerade einmal sechs Jahre alt. Bis zu seinem Tod war ich seine kleine Prinzessin. Ich vermisse ihn manchmal sehr.
Geschwister: Tiziana Roper | 10 Jahre | kommt nächstes Jahr nach Hogwarts
An dem Tag, an dem Papa star, hatte Mama vor ihm zu sagen, dass sie wieder schwanger ist. Leider hat Papa dies bie erfahren und so wächst Tizi seit ihrer Geburt ohne Vater auf. Ich liebe meine kleine Schwester wirklich sehr. Sie ist ja auch wirklich zuckersüß.

Ashley Roper | 12 Jahre | Hufflepuff
Ashley ist mein jüngerer Bruder. Wir verstehen uns meistens eigentlich echt gut, aber manchmal könnte ich ihm echt den Hals umdrehen.

Robin Roper | 17 Jahre | Ravenclaw
Mein großer, schlauer Bruder. In Ravenclaw ist er mit sicher Besserwisserei echt am besten aufgehoben. Er ist noch schlimmer als die Granger, und das soll schon was heißen.
Bester Freund/beste Freundin:
Sonstige Bezugspersonen:


__________________________________________________

Schule: Hogwarts
Hogwarts ist für mich die beste Schule die es gibt. Liegt wahrscheinlich aber daran, dass ich nie eine andere besucht habe und wenn ich mir diese Schnepfen aus Frankreich letztes Jahr angeschaut habe, war ich auch ganz froh drüber.
Haus: keine Ahnung *seufz*
Der Hut hatte lange überlegt, in welches Haus er mich stecken sollte. Schlussendlich hatte er sich für ? entschieden und ich fühle mich ganz wohl da.
Jahrgang: fünfter Jahrgang
Ich bin der Zeit in meinem fünften Jahr in Hogwarts und ich freue mich wirklich schob drauf.
Position:

Zauberstab: Holz, Kern, Länge
Besen: keinen
Ich hasse fliegen, ich hasse Besen und ich hasse Quidditch. Es nervt mich einfach nur, wie jeder nach diesem blöden Spiel hoch in der Luft verrückt ist. Kann man nicht so was ungefährliches und vorallem am Boden spielendes wie Fußball machen? Aber das ist wohl zu muggellastig.
Haustier:

Nerhegeb: Was wünscht sich dein Charakter am allermeisten?
Dein Irrwicht: Vor was hat dein Charakter die meiste Angst?
Patronus: wenn vorhanden; Personen, die Schwarze Magie praktizieren oder sonst bösartig sind, können keinen gestaltlichen Patronus beschwören!
Patronus-Gedanke: Das positivste Erlebnis, dass dein Charakter hatte? Welche Erinnerung verhilft ihm zu einem gestaltlichen Patronus?

__________________________________________________

Kleidungsstil:
Erscheinungsbild: entweder Bild oder/und Text

__________________________________________________

Charakterbeschreibung:
 

Stärken: mind. 3
Schwächen: mind. 3
Vorlieben& Abneigung: ca. 5
Besondere Fähigkeiten: Ist dein Charakter ein Animagus/Werwolf/Methamorphmagi/Vampir o. ä.? Beherrscht er wortlose Magie, Legilimentik oder Okklumentik? Kann er Theastrale sehen oder spricht er eine besondere Sprache?

__________________________________________________

Avatarperson:
Deine Figur in einem Satz?: für die Liste nötig
Regelwörter: Ließ die Regeln, und kopiere die versteckten Zeilen hier rein!
Zweitcharakter?: Evelyn und Vicky
Dein Alter?: Mittlerweile 23 Jahre

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Sa Feb 16, 2013 10:34 am



Hier kannst du entweder Informationen über dich schreiben oder abr auch die Kurzinfos zu deinem Charaktere wie Namen, Geburtstag, Wohnort und so weiter. Sollte der Inhalt größer sein als das kleine schicke Kästchen hier, tauchen automatisch Scrollbars auf. Du kannst auch ein Wort so markieren. Oder auch gerne mehrere :p Ansonsten bleibt für dieses kleine Kästchen eigentlich nicht mehr viel zu sagen. Ich hoffe bla bla bla
Personal Information
Ich bin ein hübscher Untertitel den man hübsch hierher schreiben kann


Name Sophie Catherine Roper
Ich mag meinen Namen und bin mit ihm vollkommen zufrieden. Was brauch ich irgendeinen Modenamen oder irgendeinen unbekannten, nicht mal schönen Namen?
Gerufen werde ich von Freunden meistens Phins. Warum nicht Phine? Man muss sich ja nur einmal anhören, wie das klingt, unmöglich. Dann lieber Phins

Alter und Geburtstag: 17 Jahre& 23.09.1980
Derzeit bin ich noch 18 Jahre alt, werde aber demnächst auch schon 19. Wie schnell die Zeit doch verfliegt.

Wohnort: London
Ich liebe London, ich liebe alles an dieser Stadt und bin deshalb froh, gerade hier wohnen zu können.

Geburtsort: London
>blockquote>Ich bin in London geboren, lebe also schon mein ganzes Leben hier, außer der Zeit halt, in der der ich in Hogwarts wahr.
Family & Friends
Ich bin ein hübscher Untertitel den man hübsch hierher schreiben kann



Mutter: Alegra Roper, geb. Gralik
Meine Mutter ist toll. Ich liebe sie wirklich sehr und ich kann mit ihr über alles reden. Sie ist mit unter meine beste Freundin, nicht nur meine Mutter. Sie ist 48 Jahre alt, arbeitet im Ministerium und war damals im Hause Ravenclaw und ist ein Reinblut.

Vater: Alexander Roper
Mein Vater ist seit meinem sechsten Lebensjahr verschollen. Bis zu diesem Tag war ich seine kleine Prinzessin. Ich vermisse ihn manchmal sehr. Er müsste jetzt 50 Jahre alt sein. Bei seinem Beruf schweigt meine Mutter prinzipell. Damals besuchter er das Haus Slytherin.

Geschwister: Tiziana Roper
An dem Tag, an dem Papa verschwand, hatte Mama vor ihm zu sagen, dass sie wieder schwanger ist. Leider hat Papa dies nie erfahren und so wächst Tizi seit ihrer Geburt ohne Vater auf. Ich liebe meine kleine Schwester wirklich sehr. Sie ist ja auch wirklich zuckersüß. Sie ist derzeit 12 Jahre alt und besucht das zweite Jahr in Hogwarts.


Ashley Roper | 12 Jahre | Hufflepuff
Ashley ist mein jüngerer Bruder. Wir verstehen uns meistens eigentlich echt gut, aber manchmal könnte ich ihm echt den Hals umdrehen. Er ist 14 Jahre alt und geht in den vierten Jahrgang in Hogwarts im Hause Slytherin.


Robin Roper

Mein großer, schlauer Bruder. In Ravenclaw war er mit sicher Besserwisserei echt am besten aufgehoben. Er ist noch schlimmer als die Granger, die bei mir im Jahrgang war und das soll schon was heißen. Er ist derzeit 19 Jahre alt und arbeitet im Ministerum.

Sonstige wichtige Personen: Margarita Roper
Meine Oma ist mir sehr wichtig und ich liebe sie wirklich sehr, auch wenn ich manchmal denke, dass sie ein Geheimnis mit sich herumträgt, vielleicht weiß sie ja, was mit meinem Vater ist? Aber ich weiß es nicht, es ist nur so ein Gefühl.


School& Work
Ich bin ein hübscher Untertitel den man hübsch hierher schreiben kann



Beruf: Tränkebrauerin i.A.
Ich erlerne den Beruf der Tränkebrauerin. Ich liebte damals schon das Fach und schnell war mir klar, dass ich dies auch beruflich machen will.

ehemalige Schule: Hogwarts
Hogwarts ist für mich die beste Schule die es gibt. Liegt wahrscheinlich aber daran, dass ich nie eine andere besucht habe und wenn ich mir diese Schnepfen aus Frankreich, die in meinem vierten Jahr da waren angeschaut habe, bin ich auch ganz froh drüber.

ehemaliges Haus: Slytherin
Der Hut hatte lange überlegt, in welches Haus er mich stecken sollte. Schlussendlich hatte er sich für Slytherin entschieden und ich fühlte mich ganz wohl da.

ZAG/UTZ:


Character
Ich bin ein hübscher Untertitel den man hübsch hierher schreiben kann



Hier kannst du den Charakter deiner Person näher beschreiben. Wir hätten hier gerne einen Fließtext, der mind. 2000 Zeichen hat.



Likes & Dislikes
Ich bin ein hübscher Untertitel den man hübsch hierher schreiben kann




Your Story
Ich bin ein hübscher Untertitel den man hübsch hierher schreiben kann



Erzähl uns hier etwas über dein Leben.

Admin Stuff &
Ich bin ein hübscher Untertitel den man hübsch hierher schreiben kann



Avatar: Die zauberhafte Lucy Hale.
Regeln gelesen:
Abgabe des Charakters: Da Sophie ein Buchcharakter ist, bleibt es nicht aus, dass sie weitergegeben wird. Ich bitte aber darum, dass der Steckbrief und auch das Set nicht weitergegeben werde.

TEMPLATE BY ISA - EINSEINSELF.NET
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe   Do Feb 21, 2013 10:12 am


HAYDEN LESLIE VENTIMIGLIA, GEB. PANETTIERE
24 JAHRE
21. AUGUST 1989
PALISADES, NEW YORK
LOS ANGELES
I WANNA BE FAMOUS.
KEINE
NEIN
NINA & 18 JAHRE
the show must go on
DIE JUNGE FRAU IST SCHAUSPIELERIN UND SÄNGERIN.
    FILME
    1998: Liebe in jeder Beziehung (The Object of My Affection)
    1998: Das große Krabbeln (A Bug’s Life, Stimme)
    1999: Message in a Bottle – Der Beginn einer großen Liebe (Message in a Bottle)
    2000: Gegen jede Regel (Remember the Titans)
    2001: Joe Jedermann (Joe Somebody)
    2001: Das Halsband der Königin (The Affair of the Necklace)
    2001: Chestnut Hill
    2003: Eine Frage der Liebe (Normal)
    2004: Liebe auf Umwegen (Raising Helen)
    2004: The Dust Factory – Die Staubfabrik
    2004: An Bord der Tiger Cruise
    2005: Die Lügen meiner Mutter (Lies My Mother Told Me)
    2005: Im Rennstall ist das Zebra los (Racing Stripes)
    2005: Die Eisprinzessin (Ice Princess)
    2006: Girls United – Alles oder Nichts (Bring It On: All or Nothing)
    2006: The Architect
    2006: The good Student (Mr. Gibb)
    2006: Skater Boys
    2007: Shanghai Kiss
    2008: Zurück im Sommer (Fireflies in the Garden)
    2009: I Love You, Beth Cooper
    2009: Die Bucht (The Cove)
    2010: Alpha und Omega (Alpha and Omega, Stimme)
    2011: Amanda Knox: Murder on Trial in Italy
    2011: Scream 4
    2011: Das Rotkäppchen-Ultimatum (Hoodwinked Too!, Stimme)
    2011: Klitschko
    2012: The Forger

    FERNSEHSERIEN
    1994–1997: Liebe, Lüge, Leidenschaft (One Life To Live, 25 Folgen)
    1996–2000: Springfield Story (The Guiding Light, 41 Folgen)
    1997: Auf schlimmer und ewig (Unhappily Ever After, Folge 3.19)
    2001, 2005: Law & Order: New York (Law & Order: Special Victims Unit, 2 Folgen, verschiedene Rollen)
    2002: Ally McBeal (Folgen 5.11–5.22)
    2003–2005: Malcolm mittendrin (Malcolm in the Middle, 4 Folgen)
    2007: Robot Chicken (Folge 3.06, Stimme)
    2006–2010: Heroes
    seit 2012: Nashville

    SINGLES
    2003: Someone Like You (The Dust Factory OST)
    2005: My Hero Is You (Disney Channel Hits: Take 2)
    2005: I Fly (Ice Princess OST)
    2006: Your New Girlfriend
    2007: I Still Believe (Cinderella III OST)
    2007: Try (Bridge to Terabithia OST)
    2007: Cruella De Vil
    2007: Go To Girl
    2008: Home
    2008: Wake Up Call
    2011: I Can Do It Alone
    2012: Telescope

    MUSIKVIDEOS
    2007: I Still Believe
    2008: Wake Up Call
    2011: I Can Do It Alone
    2012: Telescope
the personality
STRENGHTS
ABENTEUERFREUDIG » ACHTSAM » ADRETT » AMBITIONIERT » ANSTÄNDIG » ARBEITSAM » AUFGESCHLOSSEN » AUFRICHTIG » AUSDRUCKSSTARK » AUSGEFUCHST » BARMHERZIG » BEDÄCHTIG » BODENSTÄNDIG » CHARMANT » CHARISMATISCH » COURAGIERT » DANKBAR » EINFALLSREICH » EINFÜHLSAM » ENTGEGENKOMMEND » EXPERIMENTIERFREUDIG » FAMILIÄR » FANTASIEVOLL » FÜRSORGLICH » GERECHTIGKEITSLIEBEND » GESCHICKT » GLAUBENSSTARK » HILFSBEREIT » HÖFLICHKEITSLIEBEND » HUMORVOLL » INTELLIGENT » KOMMUNIKATIONSFÄHIG » KOMPROMISSBEREIT » KÜNSTLERISCH »LEIDENSCHAFTLICH » LOYAL » MANCHMAL DURCHSETZUNGSSTARK » ORGANISIERT » ORDNUNGSLIEBEND » PRINZIPIENTREU » REDELUSTIG » RESPEKTVOLL » RÜCKSICHTSVOLL » REALISTISCH » SPARSAM » STILVOLL » TREU » VERANTWORTUNGSBEWUSST » VERHANDLUNGSSTARK » VERLÄSSLICH » VERTRAUENSVOLL» ÜBERPÜNKTLICH

WEAKNESS
ANSPRUCHSLOS » AUFOPFERND » BEEINFLUSSBAR » BEFANGEN » BESITZERGREIFEND » BESSERWISSERISCH » BLAUÄUGIG » DICKKÖPFIG » DISTANZIERT » DRAMATISIEREND » DUCKMÄUSERISCH » DURCHSCHAUBAR » EIFERSÜCHTIG » EINGESCHÜCHTERT » EMOTIONAL » FEHLERSUCHEND » FRIEDLOS » FÜGSAM » FURCHTSAM » GENAUIGKEITSLIEBEND » HARMONIESÜCHTIG » HITZKÖPFIG » KANN NICHT LÜGEN » KANN ARROGANT WIRKEN » KALTSCHNÄUZIG » KLEINMÜTIG » KONFLIKTSCHEU » LEICHTGLÄUBIG » LEICHTSINNIG » MANCHMAL ABWEISEND » NACHDENKLICH » NACHGIEBIG » NACHTRAGEND » NEUGIERIG » PESSIMISTISCH » PERFEKTIONISTISCH » PENIBEL » PFLICHTVERGESSEN » SCHWERMÜTIG » SELBSTKRITISCH » SELBSTZWEIFELND » TRAURIG » UNAUSGEGLICHEN » UNENTSCHLOSSEN » VERLETZBAR » VERSCHLOSSEN IN HINBLICK AUF GEFÜHLE UND GEDANKEN » VERLUSTÄNGSTLICH » WÄHLERISCH » WAGHALSIG » WILLENSSCHWACH » ZURÜCKHALTEND » ÜBERFÜRSORGLICH

LIKES
JAPANISCHE KÜCHE » EICHHÖRNCHEN » ZEIT MIT FREUNDEN VERBRINGEN » SPEKULATIUS » HIGH HEELS » HOCHZEITEN UND HOCHZEITSKLEIDER » CHANEL NR 5 » GRÜNER TEE MIT HONIG » ÄTHERISCHE ÖLE » SCHREIBEN, ZEICHNEN UND ENTWERFEN » DEN HERRENDUFT LE MALE » PARFUMWERBUNGEN » DIE LEGENDE VON ROBIN HOOD » SOMMERGEWITTER » GERUCH VON ANIS, TENNISBÄLLEN UND FRISCHEM HOLZ » GRIEßBREI » BALLETT » THAI MASSAGEN » TANZEN » KÜSSE AM HALS » FREMDE KULTUREN KENNENLERNEN » GEPUNKTETE BIKINIS » MUSIK VON JOHNNY CASH UND AC DC ABER AUCH COUNTRY MUSIK » CRIMINAL MINDS » DONN CORTEZ WERKE » HEIßE MILCH MIT ZIMT » REISWEIN » REISEN » FRAUENABEND » FLUGHAFENATMOSPHÄRE » KATZENSCHNURREN » STOFF- UND BUCHLÄDEN » FLOHMÄRKTE » HALLOWEEN » OLDTIMER » CUPCAKES » ORDNUNG » TOYS R US » SONNENBLUMEN » NICHOLAS SPARKS FILME » FOTOGRAFIEREN » NÄCHTLICHE GEISTESBLITZE » TOPPAS CORNFLAKES » DIE MIKROWELLE » BILLARD SPIELEN

DISLIKES
COMEDIANS » HORRORFILME » WINTER » GEWALTTÄTIGES VERHALTEN » HILFLOSIGKEIT » BLAUEN FLECKE UND PRELLUNGEN » KRATZEN VON KUGELSCHREIBERN AUF PAPIER » BRYCE DROHUNGEN » ARROGANZ UND HEUCHELEI » BELOGEN WERDEN » TIEFGARAGEN » ANHÄNGER VON MODETRENDS » TIERMODE » PELZTRÄGER » VERSAGENSANGST » ZIGARRENGERUCH » GEISTERBAHNEN » STREIT » UNZUVERLÄSSIGKEIT, UNPÜNKTLICHKEIT UND ORGANISATIONSPROBLEME » KOCHEN UND BACKEN » LAUTE MÄNNERSTIMMEN » SINNFREIE WUTAUSBRÜCHE » MAGERMODELS » ÜBEROPTIMISTISCHE MENSCHEN » DAS PIEPEN EINES EKGS » VAMPIR HYPE » ARZTSERIEN » KRANKENHÄUSER » EMOTIONALE GEFÜHLSAUSBRÜCHE » KONSERVATIVE EINSTELLUNG SPRICH DIE FRAU STEHT AM HERD » KLATSCHMAGAZINE » OBSZÖNER WORTSCHATZ » RÜCKSICHTSLOSIGKEIT » DUMMSCHWÄTZER » ERZIEHUNGSMETHODE FERNSEHER » WESPEN, FLIEGEN, BIENEN UND HUMMELN » LACHKRÄMPFE BIS ZUR ATEMNOT » EINFALLSLOSE DATES » ROSEN » KÄLTE UND FRIEREN » TÄGLICHEN LEIDEN EINER FRAU [AUGENBRAUEN ZUPFEN ECT] » POLITIK » GERÖSTETE MANDELN » FEIERTAGE

the family
Die Familiengeschichte der Familie Panettiere lässt sich in einem Wort beschreiben: Kompliziert!
Zu ihrer Mutter Lesly (Panettiere), nach ihrer Scheidung wieder Lesly Vogel, hatte sie schon immer ein sehr gutes Verhältnis. Ihre Mutter ist für sie gleichzeitig auch sowas wie ihre beste Freundin und sie hat -muttertypisch- immer einen guten Rat für jede Frage.
Ihr Vater Alan Panettiere ist für die junge Frau unten durch, seitdem er ihre Mutter im Jahre 2008 ins Gesicht schlug und dafür zwei Jahre auf Bewährung bekam. Davor waren die zwei ein Herz und eine Seele, aber so schnell kann sich das Blatt wenden.
Ihren jüngeren Bruder Jansen Panettiere, der ebenfalls Schauspieler ist, liebt Hayden über alles. Sie würde für den 18-jährigen durchs Feuer gehen.
biographie
Wird sie die nächste Reese Witherspoon (wahnsinnig jung schon wahnsinnig erfolgreich, gutverdienend, blond, zielstrebig) oder doch eher die nächste Angelina Jolie (Männertraum, politisch aktiv und Actionheldin)? Diese Frage stellen Journalisten sicherlich häufiger als Hayden Panettiere das selber tut. Die junge Dame aus New York begnügt sich damit, mit beeindruckender Geschwindigkeit in den Starolymp aufzusteigen, und das am liebsten nur als sie selbst.

Die Karriere der kleinen Hayden (1,55 m) begann früh: Sie war noch kein Jahr alt, da stand sie für den ersten Werbespot vor der Kamera. Bis heute hat sie mehr als 50 davon abgedreht. Gut fürs Selbstbewusstsein - und fürs Portemonnaie. Im Frühjahr 2007 errang Miss Panettiere in der Forbes-Liste junger Spitzenverdiener mit ihrem 2-Millionen-Dollar-Verdienst immerhin den sechsten Platz. Andere Teenies träumen davon, auch in Hollywood. Wer sie jetzt schon im Alkohol- und Partysumpf landen sieht, kann beruhigt sein: Hayden hat ihren Hauptwohnsitz nämlich weiterhin bei Mama, Papa und ihrem jüngeren Bruder Jansen in New York.

Gearbeitet wird allerdings in Hollywood. Von 2006 bis 2010 verbrachte das Supergirl die meiste Zeit mit den Dreharbeiten für die Hitserie "Heroes", in der sie die Cheerleaderin Claire spielte, deren Körper sich in Sekundenschnelle selbst von schweren Verletzungen heilen kann. Perfekte Voraussetzung für die richtig knackigen Actioneinlagen. Und auch für einen Kultstatus bei jungen Erwachsenen beiderlei Geschlechts. Sie gewann den Newcomer-Preis bei den Scream-Awards für Action, Horror und Sci-Fi. Sie präsentierte die Golden-Globe-Nominierungen, tanzte auf vielen Hollywood-Partys, wurde von der Zeitschrift "GQ" zur "Obsession des Jahres" gewählt und hat mittlerweile 30 Millionen Google-Einträge. Und das mit Anfang zwanzig.

Ob so viel früher Ruhm auch ihr an Herz und Leber geht, bleibt abzuwarten. Hayden selbst versichert: "Plant keine Rehab-Termine für mich. Ich werde eins der langweiligen Mädchen sein."
latest news
Seit 2012 steht die junge Schauspielerin für die Serie Nashville vor der Kamera und sie ist riesig froh darüber, denn dreht sie doch gerade am liebsten Serien, wo sie lange Zeit mit dem selben Cast zu tun hat.
Für das Jahr 2013 sind noch mindestens zwei Filme in Planung und auch an einem Album wird gebastelt.
In der Liebe, ja was soll man dazu noch groß sagen? Sie kam nie wirklich über ihren damaligen Schauspielkollegen Milo Ventimiglia hinweg, auch wenn sie Freunde blieben, wollten sich die Gefühle der Blondine nicht verflüchtigen. Darauf folgte eine fast einjährige Beziehung mit dem Boxer Wladimir Klitschko, bei der sie sich ihrer Gefühle für den Schauspieler immer sicherer wurde.
Kurz vor Weihnachten 2012 waren die beiden mit Freunden in einen Urlaub in Las Vegas und haben dort, sponatner Weise geheiratet.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steckbriefe   

Nach oben Nach unten
 
Steckbriefe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Avis - Vincet Semper ::  :: }&&. Outplay Archive-
Gehe zu: