Avis - Vincet Semper

.&&. dark times are coming .&&.
 
StartseiteTeamsiteMitgliederAnmeldenLoginNutzergruppenSuchenFAQ
Welcome
huhu
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
The Team
Bei Fragen und Problemen steht euch das Team immer zu Verfügung.

Teamseite
The News
Das Forum befindet sich im Aufbaumodus.
Date & Weather
Zeitraum
Wir spielen im Juli 2012
Wetter
Los Angeles brütet bei 35°. Abkühlung findet man zu diesen Tagen nur in einem der zahlreichen Freibädern oder aber am Strand.
Nächster Zeitsprung
Noch nicht festgelegt!
The Gossip
Hier wird bald "Miss Fairytale" ihr Umwesen treiben!
The Plot
Ein Plot wird bald online gestellt!
Of the Month
User


Couple


Friends


Enemies
The Credits
Das Design wurde an Firefox optimiert, bei anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen!
Grafiken 2012 © name
Codes 2012 © name

Austausch | 
 

 Ashley und Liam

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Administrator
avatar


BeitragThema: Ashley und Liam   Di Jun 07, 2016 12:59 pm

Als die Sonnenstrahlen an ihrer Nase kitzelten, grummelte die Blondine in ihr warmes Kopfkissen. Seufzend kuschlte sie sich wieder in ihre Decke. Gestern war ein netter und sehr schöner Abend gewesen. Sie war mit ein paar Freunden feiern gewesen und der Alkohol floss ziemlich. Dazu hatten sie auf der Tanzfläche ziemlich viel Spaß gemeinsam gehabt. Ashley war sich nicht sicher, wie sie nach Hause gekommen war, aber bestimmt hatte ihre beste Freundin, die mit dem Alkohol schon immer etwas vorsichtiger als sie selbst war, sie in ihr Loft geschleppt und ins Bett gebracht. Das tat sie meistens, wenn sie gemeinsam unterwegs waren und keiner von ihnen jemanden aufriss. Bei Mary war das sowie so schwierig, steckte diese doch bereits seit vier Jahren in einer festen Beziehung. Aber Ashley hatte des Öfteren am nächsten Morgen Männerbesuch im Bett. Sie kramte kurz in ihrem Kopf nach, ob da gestern was gewesen war, aber da war nichts. Noch immer lag sie mit geschlossenen Augen im Bett und war kurz davor wieder wegzudämmern, als sie hinter sich ein leises Grummeln hörte und sich der Druck auf ihrer Brust verstärkte. So viel zum Thema da war nichts. Verdammt noch mal, warum konnte sie sich nicht daran erinnern, jemanden mit nach Hause genommen zu haben? So viel hatte sie doch gar nicht getrunken?! Sie fuhr sich mit der Hand übers Gesicht und versuchte sich umzudrehen, um zu schauen, wenn sie da mitgenommen hatte, aber dies stellte sich als äußerst schwierig raus, da er einen wirklich festen Griff hatte. Genervt seufzte Ashley auf. Klammeraffe... Wer war der Kerl bloß? Kräftig schob sie den Arm von sich und krabbelte aus ihrem Bett. Schön. sie hatte definitiv Sex mit dem Typ in ihrem Bett, denn Kleidung trug sie nicht. Okay, am besten sie weckte ihn und schmiss ihn so bald wie möglich raus. Seufzend scannte sie den Raum nach ihrer Kleidung ab, erblickte aber auf die Schnelle nur ein Männerhrmd, welches sie sich Schulterzuckend schnappte und über zog. Aus ihrer Kommode kramte sie einen frischen Slip, bevor sie sich ihrer Eroberung von gestern Nacht zuwandte. Zwei Augen blickten sie an und erschrocken machte sie einen Satz zurück. " Verfluchte Scheiße! Sag was, wenn du wach bist verdammt!" okay, schlecht sah er nicht aus... Aber irgendwo her kan... "Verdammt du bist Liam Hemsworth!" kurzzeitig entgleisten ihr die Gesichtszüge. Hoffentlich hatte sie keiner gesehen... Gott im Himmel, von allen möglichen Varianten krallte sie sich einen der beliebtesten Jungschauspielern ihrer Zeit für ein kurzes Techtelmechtel? Sie war doch bescheuert. Kopfkratzend blickte sie auf den Schauspieler in ihrem Bett. "Du sag mal... Du weißt nicht zufällig, was gestern passiert ist? Ich mein, dass wir Sex hatten ist klar... Kann nicht so schlecht gewesen sein, sonst hätte ich dich nämlich schon heute Nacht rausgeschmissen ... Aber davor?" fragend sah sie ihn an und ließ sich dann auf den Bertrand fallen. Vergessen der Gedanke, dass sie ihn so schnell wie möglich los werden wollte. Verdammt noch mal, er war Liam Hemsworth!

__________________________________________________

Es war mittlerweile nichts Neues mehr für den jungen Schauspieler, dass er wilde Partynächte verbrachte und vor allem aber, den Rest der Nacht nicht alleine verbrachte. Ja, er war zu einem kleinen Aufreißer geworden, denn nach seiner letzten gescheiterten Beziehung, hatte er aktuell keine Lust darauf, sich in irgendeiner Weise fest zu binden und was gab es dann also besseres, als einfach mal seinen Spaß zu haben und die Sau raus zu lassen? Er war beliebt, verdammt beliebt und so fiel es ihm ja nur noch einfacher. Dennoch konnte er sich an die Nacht absolut nicht mehr erinnern, als er so langsam die Augen öffnete und versuchte, den Film in seinem Kopf noch einmal abspielen zulassen. Wieso musste er aber auch immer so viel trinken? Liam lernte es einfach nicht, nein, er musste es immer übertreiben und durfte sich am nächsten Tag mit einem mächtigen Kater herum schlagen. Ja, dabei war das doch Grund genug, wieso man es mit dem Alkohol nicht übertreiben sollte, denn einen Kater zu haben, war alles andere schön. Zum Glück hatte er heute aber nichts weiter vor und konnte somit den restlichen Tag im Bett verbringen. Moment mal... das war doch gar nicht sein Bett hier? Leicht blickte er sich um und er hatte absolut keine Ahnung, wo er gerade war, ehe er in die Augen einer anderen Person blickte. Okay, das passierte auch nicht zum ersten Mal. Ein paar Mal kniff er die Augen zusammen, um schließlich die Blonde wieder ansehen zu können, die wohl mehr als erschrocken darüber schien. "Boah, schrei doch nicht so herum.", grummelte er, denn so langsam kamen die Nebenwirkung der letzten Nacht und seufzend zog er sich die Decke über das Gesicht. "Liam Hemsworth? Wer ist das? Nie von gehört.." Na, was dachte sie denn auch, wer er schon war? Ein Doppelgänger sicher nicht. Wer sie war, das wusste er auch. Wie könnte er auch anders? Sie war Ashley Benson, extrem heiß und ein Jammer, dass er sich an wirklich nichts mehr erinnern konnte. Liam setzte sich langsam auf und lehnte sich mit den Rücken an die Wand hinter sich und blickte zu ihr. "Keine Ahnung, ich kann mich an überhaupt nichts erinnern. Ich hatte eher gehofft, dass du alles noch weißt.", seufzte er und ließ seinen Blick noch kurz über ihren Körper schweifen. Okay, das war noch mehr Grund, wieso er aufhören sollte, so viel Alkohol zu sich zu nehmen, denn verdammt. Es war doch echt extrem mies, wenn man sich nicht an den Sex mit heißen Mädels erinnern konnte! "Aber sehr schade, dass ich mich daran nicht erinnern kann.", schmunzelte er kurz und natürlich war das eine klare Anspielung auf den Sex. Liam stand vom Bett auf, was aber auch nicht so einfach war, denn es drehte sich und sein Kopf dröhnte wie sau. "Kann ich vielleicht deine Dusche benutzen?" Er blickte zu Ash, als er vor ihr stand und das auch nackt.. komplett nackt.

_____________________________________________________

Sie sollte nicht mehr so viel trinken. Oder aufpassen, was sie trank, denn jedes Mal mit diesem Kater aufzuwachen und dazu keine Erinnerung an eine Nacht zu haben, die allem Anschein nach wirklich wirklich gut war, war auch nur so semi toll. Und dann noch eine Nacht mit Liam Hemsworth zu vergessen... unfassbar. Eigentlich war heute so ein Gammeltag für sie. An so einem Tag wie heute, würde sie den ganzen Tag im Bett verbringen, Netflix gucken und sich mit Chips, Cola und anderem Süßzeug vollstopfen. Und am Abend dann noch eine schön fettige, mit extra viel Käse belegte, Pizza bestellen. Das wäre ihr Tag heute gewesen und jetzt hatte sie einen Liam Hemsworth in ihrem Bett liegen. Ein Liam Hemsworth, der auch noch ihre Dusche benutzen wollte. "Puh, da muss ich jetzt erst mal drüber klar kommen. Sex mit Liam Hemsworth ... wer träumt nicht von?" Sie musste auf Grund ihrer eigenen Ungläubigkeit lachen. "Sorry, ich hab nen fetten Kater und das letzte Mal mit jemand Berühmtes das Bett geteilt habe ich vor vielleicht zwei Jahren. Und dann konnte ich mich immer dran erinnern. Du hast wirklich keinerlei Erinnerung?" sie redete zu viel und setzte sich wieder auf. "Tut mir Leid, wenn ich dir hier jetzt ein Ohr abkaue, aber bei Situationen, wo ich nicht ganz durchblicke, rede ich zu viel und finde kein Ende..." Das war bereits schon öfters ein Problem geworden. Sie redete und redete und fand einfach kein Ende. Oh verdammt, vor ihr saß Liam Hemsworth und sie machte sich hier komplett zum Affen. Vor allem musste es aufhören, dass sie ihn in ihren Gedanken die ganze Zeit ganz sehnsuchtsvoll als Liam Hemsworth anschmachtete. Er war auch nur ein ganz normaler Typ, mit dem sie eben Sex hatte. "Toll ... und war der Sex jetzt gut oder nicht?" Sie kniff kurz die Augen zusammen. DAS hatte sie gerade nicht wirklich gesagt oder? Das klang so ... verzweifelt ... als wenn sie sich darüber ärgern würde, dass sie es nicht wusste. "Dann sollten wir es wiederholen...." erwiderte sie trocken, als sie seine Aussage hörte, bevor sie sich aufsetzte und mit den Schultern zuckte ... Oh Gott! ihr Gehirn arbeitete mit einem Kater deutlich langsamer als ihr Mund.... "Ich mein.." Sie kniff kurz die Augen zusammen. In diesem Moment stand er auf und fragte sie, nach der Benutzung ihrer Dusche. "Klar, einmal den Gang runter un..." ihr blieb der Satz im Hals stecken, denn als sie die Augen wieder öffnete, blickte sie auf einen splitterfassernackten Liam, der vor ihr stand. Und ihr blieb die Spucke im Mund weg. Warum verdammt konnte sie sich an diese Nacht nicht erinnern ... "Eh, wo war ich? Das Bad ... eh ... erste Tür links. Magst du was frühstücken?" Bloß nicht den nackten, sehr leckeren Körper vor sich anstarren ... hoffentlich lief ihr keine Sabber aus dem Mundwinkel ... Verdammt Benson, reiß dich zusammen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avis.forumieren.com
 
Ashley und Liam
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Bausätze im April 2015 - Liam Laurin Göschl, Levi Kolpin, Twin B. Brown
» Bildertagebuch - Liam, eine unglaubliche liebe und anhängliche Hundeseele ... ein Freund fürs Leben - muß sich leider wieder auf die Suche machen... VERMITTELT!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Avis - Vincet Semper ::  :: }&&. Hogwarts-
Gehe zu: